Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 1° wolkig
Thema Coronavirus in Stormarn

Coronavirus in Stormarn

Anzeige

Alle Artikel zu Coronavirus in Stormarn

Das Niveau bei den Neuinfektionen ist über das Wochenende vergleichsweise gering geblieben. Die Zahl der Infizierten geht weiter zurück. Leider gab es aber wieder einen neuen Todesfall in Zusammenhang mit der Pandemie.

10.05.2021

Wenn die Betriebsärzte impfen dürfen, werden auch die Verwaltungen der Kreise Segeberg und Stormarn den Corona-Schutz über externe Dienstleister anbieten.

07.05.2021

Ab nächsten Dienstag sollen in der Feuerwache Reinbek Feuerwehrleute geimpft werden. Möglich macht das eine Zusammenarbeit mit Ärzten und Apothekern.

07.05.2021

Freude und Erleichterung bei den Gastronomen im Kreis Stormarn. Bei weiterhin sinkender Corona-Infektionslage im Norden dürfen sie in Kürze die Innenbereiche wieder öffnen. Aber es gibt auch Skepsis.

06.05.2021

Ab 17. Mai dürfen die Hotels in Schleswig-Holstein wieder Touristen aufnehmen. Neben der Freude gibt es bei Stormarns Hoteliers aber auch die Sorge, dass bald wieder Schließungen kommen.

06.05.2021

Seit dem 24. April greift im Kreis Stormarn die Bundesnotbremse. Das heißt zumindest noch bis Donnerstag: Ausgangssperre ab 22 Uhr. Was bedeutet das für Geschäfte, die sonst eigentlich länger auf haben?

03.05.2021

In Stormarn wurde vor einer Woche wegen der hohen Infektionszahlen eine nächtliche Ausgangssperre verhängt. Bis auf wenige Ausnahmen ist bisher alles ruhig verlaufen.

01.05.2021

In Reinbek im Kreis Stormarn hat am Freitag die Produktion von Biontech-Impfstoff begonnen. Nach Ansicht von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist das dringend nötig, um die Impfkampagne weiter zu beschleunigen.

30.04.2021

Taxi-Unternehmer aus dem Herzogtum Lauenburg und Stormarn fühlen sich in der Impfreihenfolge abgehängt. Die Gefahr einer Corona-Infektion sei für Kunden und Fahrer groß. Dazu kämen die durch Corona bedingten wirtschaftlichen Schwierigkeiten.

29.04.2021

In beiden Blocks in Bad Oldesloe leben fast 400 Menschen Tür an Tür. Soziale Brennpunkte wie diese gelten als besonders gefährdet. Eine an Corona erkrankte Mieterin liegt derzeit auf der Intensivstation.

29.04.2021

Unter Stormarns Kommunen bleibt die Kreisstadt der „Spitzenreiter“. Die Zahl der Infizieren ist in Bad Oldesloe nochmals gestiegen. Die Inzidenz im Kreis liegt wieder unter 100. Es gibt aber viele Fälle in Firmen.

28.04.2021

Die Stormarner Kliniken, die Covid-19-Patienten behandeln, sind bei den Intensivbetten derzeit nahezu ausgelastet. Die Lage ändert sich aber täglich. Eine Beobachtung: Die Corona-Patienten werden jünger.

28.04.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10