Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 8° wolkig
Thema Coronavirus

Coronavirus

Anzeige

Alle Artikel zu Coronavirus

In Reinfeld eröffnet schon bald Schleswig-Holsteins größter Fahrradladen und auch in Segeberg stehen einige Bauprojekte vor dem Abschluss.

16.06.2020

Nach langen Diskussionen ist die neue Corona-Warn-App am Dienstag freigeschaltet worden. Landespolitiker von SPD und CDU im Norden hoffen, dass sich viele Bürger beteiligen. Datenschützer und Grüne wollen, dass das Herunterladen der App freiwillig bleibt – und fordern ein entsprechendes Gesetz.

16.06.2020

Corona hat den Läufern des traditionellen Knicklaufs in Schmalensee im März einen Strich durch die Rechnung gemacht. Auch Überlegungen, den 18. Knicklauf im Herbst nachzuholen, hat der Sportverein nun verworfen.

16.06.2020

38 Prozent der Landkreise in Deutschland haben in der vergangenen Woche keine neuen Corona-Infektionen registriert. Abgesehen von einzelnen Ausbrüchen bleibt die Situation weiter ruhig. Weitere gute Nachrichten kommen aus Schleswig-Holstein.

15.06.2020

Zwei Bewohner und eine Bewohnerin des Heims sind mittlerweile dem Sars-CoV-2-Virus erlegen. Im Kreis Segeberg gelten aber nur noch drei Menschen als infiziert.

15.06.2020

Zumba, Pilates oder doch lieber Yoga? Der Timmendorfer Sport-Strand bietet zahlreiche kostenlose Kurse direkt am Wasser. Wer mag, kann zudem Beachvolleyball spielen oder mit dem Seekajak starten. Aufgrund des Coronavirus ist die Teilnehmerzahl aber begrenzt.

15.06.2020

Die Zahl der Lehrkräfte, die aus Sorge vor einer Coronainfektion daheim bleiben, ist in Schleswig-Holstein viel geringer als gedacht. Nur drei Prozent von ihnen hätten bislang ein Attest eingereicht, heißt es in Kiel.

15.06.2020

Gudrun Möller (62) arbeitet seit 40 Jahren im Lübecker Reisebüro. Ihren Beruf liebt die Reiseverkehrskauffrau noch immer, auch wenn die Branche wegen des Coronavirus leidet. Aber überstanden hat Möller schon so manche Krise.

15.06.2020

Zum Saisonende noch einmal eine kleine, feine Premiere: Im Theater Lübeck boten am Sonnabend Mitglieder des Opern-Ensembles und des Opernstudios eine gelungene Abschiedsvorstellung unter dem Titel „Alive. Saisonschluss-20“. Und dabei wurde deutlich, wie sehr man Live-Musik vermisst hat.

14.06.2020

An den Viktoria-Fällen angesteckt – eine Corona-Infektion brachte den Möllner Senator Sven Michelsen im März für 14 Tage auf eine Isolierstation in Windhoek. Erst Anfang Juni ging es zurück nach Deutschland.

14.06.2020
Anzeige