Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 12° Regenschauer
Thema Coronavirus

Coronavirus

Anzeige

Alle Artikel zu Coronavirus

Die Nordsee-Insel Helgoland öffnet wieder für Besucher. Allerdings gelten für Tagestouristen und Übernachtungsgäste bestimmte Bedingungen.

14.05.2021

Schulleiter aus Lübeck wünschen sich eine schnellere Bereitstellung von Impfterminen für Lehrkräfte. Laut Kieler Bildungsministerium können die Schulen auch selbst aktiv werden. Die Schulaufsicht zeigt Wege auf.

14.05.2021

Die Hansestadt Lübeck erlässt am Freitag neue Allgemeinverfügungen zur Bekämpfung des Corona-Virus: Wo weiterhin die Maskenpflicht gilt und kein Alkohol getrunken werden darf, lesen Sie hier.

14.05.2021

Die Chancen stehen gut, dass auch die drei Impfzentren in Stormarn bis zum 30. September in Betrieb bleiben. Gegenwärtig laufen die Gespräche dazu. Möglicherweise kommt demnächst noch eine weitere Gruppe zum Impfen hinzu.

14.05.2021

Der Inzidenz-Wert in Ostholstein geht weiter zurück, er liegt jetzt bei 33,4. Auch die Zahl der Menschen, für die Quarantäne angeordnet war, hat stark abgenommen: 255 müssen sich noch zu Hause aufhalten.

14.05.2021

Zweimal täglich haben Schleswig-Holsteiner die Möglichkeit, stornierte Impftermine für sich selbst zu buchen. Der Andrang ist immens. Wie wahrscheinlich ist es dann, so an einen Termin zu kommen?

14.05.2021

Corona-Impfungen gibt es nicht nur noch im Impfzentrum, auch Hausärzte verabreichen den Piks gegen das Corona-Virus. Lübecker Ärzte berichten, wie es bei ihnen läuft – und welche Probleme es gibt.

14.05.2021

In vier Wochen vollständig geimpft mit dem Astrazeneca-Vakzin – das empfahl kürzlich die Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein. Eine Allgemeinärztin sieht diesen Vorstoß skeptisch. Das sind ihre Gründe.

14.05.2021

Impftermine sind heiß begehrt. Das bekommen auch die Hausarztpraxen in Ostholstein zu spüren. Die Wartelisten von Impfwilligen werden immer länger. Einige Praxen haben schon die Notbremse gezogen und nehmen keine weiteren Anmeldungen mehr an.

14.05.2021

Der Aufwand für die Corona-Impfungen ist hoch. Viele Praxen haben ihre Kapazitätsgrenze erreicht. Wenn die normale Sprechstunde erhalten bleiben soll, kann das Impftempo kaum mehr gesteigert werden.

14.05.2021

In der Hausarztpraxis von Dr. Wiebke Meßer in Bad Segeberg werden an bis zu vier Tagen die Woche mehrere Stunden nur für das Impfen gegen Corona reserviert. So hat sich der Alltag in der Praxis verändert.

14.05.2021