Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 8° wolkig
Thema Damsdorf

Damsdorf

Anzeige

Alle Artikel zu Damsdorf

Das Land hat den vierten Entwurf der Regionalplanung veröffentlicht. Änderungen gibt es für neun Flächen im Kreis Segeberg. Einwendungen sind bis zum 23. Oktober möglich.

25.09.2020

Einsatz für mehrere Feuerwehren: Auf dem Campingplatz in Stocksee brannte ein Wohnwagen, Der eingesetzte Löschschaum wurde zu einem Problem.

09.09.2020

Viel Kritik wurde auf der Verbandsversammlung des Wege-Zweckverbandes in Pronstorf geübt. Streitpunkte: die Mülldeponie und der Recyclinghof Norderstedt. Sie zwangen den Verbandsvorsteher, Informationen preiszugeben, die er lieber für sich behalten hätte.

02.09.2020

Jeden Tag sehen wir die riesigen Windräder auf den Feldern. Aber wie sieht es eigentlich in ihrem Inneren aus? Dieser Frage ist LN-Reporter Sven Wehde auf den Grund gegangen. Er wagte sich in einen wackeligen Aufzug und stieg mit einem Klettergurt gesichert bis in die Spitze auf 135 Metern.

30.08.2020

In fünf Gemeinden des Segeberger Ostkreises stehen Projektentwickler und Investoren für Photovoltaik-Freiflächenanlagen bereit. Nicht alle Einwohner sind von den großen Solarparks begeistert.

17.08.2020

Die Bürgermeister der Anrainergemeinden protestieren gegen die geplante Erhöhung er Deponie Tensfeld. Denn: Für das Land könnte der Standort damit wieder für die Entsorgung radioaktiver Abfälle interessant werden, befürchten sie.

23.07.2020

Eine Brachfläche wird genutzt: Zwischen Rosenstraße und Bahngleisen entstehen in Bad Segeberg derzeit neue Stellflächen und Mietgaragen für Pkw. Ende des Jahres soll alles fertig sein.

23.07.2020

Ein Rudel Damwild hatte am Sonntagabend unvermittelt die Fahrbahn zwischen Damsdorf und Stocksee überquert. Die 57-Jährige musste per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.

15.06.2020

Zunächst war von einer Laufzeit bis 2030 die Rede, doch die Deponie in Tensfeld/Damsdorf ist schon jetzt gefüllt. Eine Kapazitätserhöhung könnte ein Ausweg aus der Misere sein.

10.06.2020

Mit der Anlage in Bad Segeberg öffnet der Wege-Zweckverband am kommenden Montag den letzten seiner Recyclinghöfe. Außerdem bietet der WZV dann wieder persönliche Beratung im Service-Center an.

18.05.2020

Um ihren Gartenabfall loszuwerden, müssen die WZV-Kunden aus dem Ostkreis die Recyclinghöfe in Norderstedt, Schmalfeld und Damsdorf/Tensfeld ansteuern. Dafür sind zwei Kubikmeter kostenlos.

07.05.2020

Im Zuge der Corona-Prävention mussten auch die Recyclinghöfe des Wegezweckverbands in Segeberg schließen. Ab Montag öffnen einige Anlagen wieder ihre Pforten – mit bestimmten Vorkehrungen.

17.04.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10