Firmengründer

Livestream: Existenzgründerpreis der Lübecker Wirtschaft in Travemünde verliehen

Mit dem Existenzgründerpreis der Lübecker Wirtschaft wollen die Kaufmannschaft zu Lübeck, das Technikzentrum Lübeck, die IHK zu Lübeck und die Lübecker Nachrichten den Unternehmergeist in der Region fördern.

Mit dem Existenzgründerpreis der Lübecker Wirtschaft wollen die Kaufmannschaft zu Lübeck, das Technikzentrum Lübeck, die IHK zu Lübeck und die Lübecker Nachrichten den Unternehmergeist in der Region fördern.

Lübeck. Es ist entschieden: Der Existenzgründerpreis der Lübecker Wirtschaft 2022 geht an das Unternehmen Lisbeth Lose, gegründet von Jacqueline und Stefanie Dietz. Am Donnerstag, 22. September, wurde das Geheimnis gelüftet. Bei einer feierlichen Gala im Travemünder Slow Down präsentierten sich sechs nominierte Firmengründer, bevor die Entscheidung über die Preisträger verkündet wurde.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Den Preis schreiben die LN gemeinsam mit der Kaufmannschaft zu Lübeck, der IHK zu Lübeck und dem Technikzentrum Lübeck aus. Der mit 5000 Euro dotierte Existenzgründerpreis soll innovative Firmen unterstützen, die sich bereits am Markt etablieren. Zudem wird ein Innovations- und Mutpreis vergeben, der mit 3000 Euro dotiert ist. Hinzu kommt jeweils ein Mediapaket der LN in Höhe von 2000 Euro.

Hier sehen Sie den Livestream der Preisverleihung:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Facebook, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Schirmherr ist Schleswig-Holsteins Wirtschaftminister Claus Ruhe Madsen. Der Wettbewerb soll den Unternehmergeist in der Region fördern. Er richtet sich an Firmen, die in den letzten vier Jahren in Lübeck, in den Kreisen Herzogtum Lauenburg, Stormarn, Segeberg, Ostholstein oder Nordwestmecklenburg gegründet wurden. In diesem Jahr haben sich 33 Firmen beworben.

2021 gewann eine Mischung aus Sauna und Strandkorb den Hauptpreis

Im Jahr 2021 gewannen die Lübecker Torsten und Thomas Sauer den mit 5000 Euro dotierten Hauptpreis. Die beiden Brüder entwickelten eine Korbsauna – eine Kombination aus Strandkorb und Sauna. Der mit 3000 Euro dotierte Mutmacherpreis 2021 wurde erstmals geteilt und ging an Franziska Raabe und Faisal für die Berufswahl-Börse Key2be.me sowie an BetterClaimsSolution aus Lübeck für eine App zum digitalen Schadensmanagement für Reedereien.

Von LN

Mehr aus Der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen