Bahnverkehr

Störungen im Bahnverkehr wegen Kabelbeschädigung bei Schleswig

Ein Vandalismusschaden sorgt für Behinderungen im Bahnverkehr im Bereich Schleswig.

Ein Vandalismusschaden sorgt für Behinderungen im Bahnverkehr im Bereich Schleswig.

Schleswig. Wegen eines Vandalismusschadens im Bereich Schleswig ist es am Donnerstag zu Behinderungen im Bahnverkehr gekommen. Es habe gegen Mitternacht eine Kabelbeschädigung gegeben, teilte eine Bahnsprecherin am Donnerstagmittag mit. Zwischen Rendsburg und Schleswig konnten daher am Morgen keine Züge fahren, ein Busnotverkehr wurde eingerichtet. Betroffen von den Ausfällen waren Verbindungen zwischen Kiel und Husum. Der Zugverkehr wurde am Mittag wieder aufgenommen, unter anderem wegen weiterer Reparaturarbeiten konnte es dennoch teilweise noch zu längeren Fahrzeiten kommen. Zuvor hatte shz.de berichtet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/dpa

Mehr aus Der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.