Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Schleswig-Holstein


Wer regiert künftig in Kiel? Günther setzt weiter auf Jamaika

Die Gespräche zur Regierungsbildung in Schleswig-Holstein haben begonnen. Als Erstes kamen am Dienstag in Kiel die Spitzen von CDU und Grünen zusammen. Anschließend trat CDU-Ministerpräsident Daniel Günther (M.) mit den Grünen-Spitzenkandidatinnen Monika Heinold (2.v.r.) und Aminata Touré (r.) vor die Mikrofone.

Die Gespräche zur Regierungsbildung in Schleswig-Holstein haben begonnen. Als Erstes kamen am Dienstag in Kiel die Spitzen von CDU und Grünen zusammen. Anschließend trat CDU-Ministerpräsident Daniel Günther (M.) mit den Grünen-Spitzenkandidatinnen Monika Heinold (2.v.r.) und Aminata Touré (r.) vor die Mikrofone.

Loading...

Mehr aus Der Norden

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.