Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Fotos: So lief das Treffen auf Schloss Weissenhaus

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Mitte) spricht nach dem „Familienfoto“ mit Dmytro Kuleba (3.v.l), Außenminister der Ukraine, Jean-Yves Le Drian (2.v.l), Außenminister von Frankreich, Nicu Popescu (l), Außenminister von Moldau, sowie Luigi Di Maio (3.v.r), Außenminister von Italien, Elizabeth Truss (2.v.r), Außenministerin von Großbritannien, und Hayashi Yoshimasa, Außenminister von Japan, während des Gipfeltreffens der Außenminister der G7-Gruppe der führenden demokratischen Wirtschaftsmächte. Das Treffen in deutscher Präsidentschaft wird von Außenministerin Baerbock geleitet. Der G7 gehören neben den USA und Deutschland auch Großbritannien, Frankreich, Italien, Kanada und Japan an.
01 / 12

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Mitte) spricht nach dem „Familienfoto“ mit Dmytro Kuleba (3.v.l), Außenminister der Ukraine, Jean-Yves Le Drian (2.v.l), Außenminister von Frankreich, Nicu Popescu (l), Außenminister von Moldau, sowie Luigi Di Maio (3.v.r), Außenminister von Italien, Elizabeth Truss (2.v.r), Außenministerin von Großbritannien, und Hayashi Yoshimasa, Außenminister von Japan, während des Gipfeltreffens der Außenminister der G7-Gruppe der führenden demokratischen Wirtschaftsmächte. Das Treffen in deutscher Präsidentschaft wird von Außenministerin Baerbock geleitet. Der G7 gehören neben den USA und Deutschland auch Großbritannien, Frankreich, Italien, Kanada und Japan an.

Jean-Yves Le Drian und Annalena Baerbock vor der Arbeitssitzung beim Gipfeltreffen der Außenminister der G7-Gruppe.
02 / 12

Jean-Yves Le Drian und Annalena Baerbock vor der Arbeitssitzung beim Gipfeltreffen der Außenminister der G7-Gruppe.

Dmytro Kuleba, Außenminister der Ukraine, gibt ein Pressestatement während des Gipfeltreffens der Außenminister der G7-Gruppe.
03 / 12

Dmytro Kuleba, Außenminister der Ukraine, gibt ein Pressestatement während des Gipfeltreffens der Außenminister der G7-Gruppe.

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (v.l.n.r.), Jean-Yves Le Drian, Elizabeth Truss, Mélanie Joly, Josep Borrell, Victoria Nuland, Luigi Di Maio und Hayashi Yoshimasa bei der G7-Arbeitssitzung.
04 / 12

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (v.l.n.r.), Jean-Yves Le Drian, Elizabeth Truss, Mélanie Joly, Josep Borrell, Victoria Nuland, Luigi Di Maio und Hayashi Yoshimasa bei der G7-Arbeitssitzung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Arbeitssitzung am Runden Tisch in Schloss Weissenhaus.
05 / 12

Arbeitssitzung am Runden Tisch in Schloss Weissenhaus.

Mélanie Joly, Außenministerin von Kanada, und Dmytro Kuleba, Außenminister der Ukraine, treffen sich für ein bilaterales Gespräch.
06 / 12

Mélanie Joly, Außenministerin von Kanada, und Dmytro Kuleba, Außenminister der Ukraine, treffen sich für ein bilaterales Gespräch.

Annalena Baerbock begrüßt Mélanie Joly, Außenministerin von Kanada, zum bilateralen Gespräch.
07 / 12

Annalena Baerbock begrüßt Mélanie Joly, Außenministerin von Kanada, zum bilateralen Gespräch.

Mélanie Joly, Außenministerin von Kanada, und Dmytro Kuleba, Außenminister der Ukraine, vor ihrem Gespräch auf Schloss Weissenhaus.
08 / 12

Mélanie Joly, Außenministerin von Kanada, und Dmytro Kuleba, Außenminister der Ukraine, vor ihrem Gespräch auf Schloss Weissenhaus.

Weiterlesen nach der Anzeige
Elizabeth Truss (3.v.l), Außenministerin von Großbritannien, geht mit ihrem Stab zu einem Gespräch mit der deutschen Außenministerin Baerbock.
09 / 12

Elizabeth Truss (3.v.l), Außenministerin von Großbritannien, geht mit ihrem Stab zu einem Gespräch mit der deutschen Außenministerin Baerbock.

Joseph Borrell (v. l.), Hoher Vertreter der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, und Dmytro Kuleba, Außenminister der Ukraine.
10 / 12

Joseph Borrell (v. l.), Hoher Vertreter der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, und Dmytro Kuleba, Außenminister der Ukraine.

Anzeige

Update

Podcast