Mehr Taktik und bessere Fähigkeiten

Für Playstation 4 und 5: „God of War: Ragnarök“ erscheint im November 2022

Seit 2018 warten Fans auf eine Fortsetzung des Action-Adventures „God of War“. Nun ist es so weit: „God of War: Ragnarök“ erscheint am 9. November 2022.

Lange war der Launch des Action­spiels „God of War: Ragnarök“ ein Geheimnis, in den letzten Monaten machten sich immer mehr Gerüchte breit. Nun hat der Entwickler SIE Santa Monica Studio einen Release­termin verkündet. Das neue Abenteuer rund um Kratos und seinen Sohn Atreus soll schon bald in die Geschäfte kommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Thor als mächtiger Antagonist

Vier Jahre ist es her, dass „God of War“ die Gaming­welt eroberte – seitdem warten Fans auf eine Fortsetzung. Sony hat nun im offiziellen Playstation-Blog verkündet, dass der zweite Teil der nordischen Saga am 9. November 2022 für die Playstation 4 und 5 gelauncht wird.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Im neuen Teil des Spiels verschlägt es die Haupt­protagonisten Kratos und Atreus wieder in den hohen Norden, wo sie bekannte Charaktere aus der nordischen Mythologie treffen – unter anderem den Donner­gott Thor, der als mächtiger Antagonist auftritt. Im Trailer lässt sich schon erahnen, dass es spannend weiter­geht: Darin stehen Kratos und Atreus dem legendären Wolf Fenrir gegenüber.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Vorbestellungen ab dem 15. Juli

Laut Sony soll es bei „God of War: Ragnarök“ nicht nur taktischer werden, den Spielerinnen und Spielern sollen auch mehr Waffen zur Verfügung stehen. So hat Atreus offenbar seine Skills erweitert und die Auswahl an Schilden soll vergrößert worden sein.

Ab dem 15. Juli sind bereits Vorbestellungen für die vier verschiedenen Editionen von „God of War: Ragnarök“ möglich.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue RND-App für Android und iOS herunter.

Mehr aus Digital

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken