Menü
Anmelden
Wetter Regen
20°/ 15° Regen
Thema Einhaus

Einhaus

Alle Artikel zu Einhaus

Anlässlich der Eröffnung von „Dörfer zeigen Kunst zeigen“ rief die SPD-Bundestagsabgeordnete Nina Scheer die Künstler dazu auf, ihre Mittel zu nutzen, um auch politisch Stellung zu beziehen. Friedhelm Eickholl zeigt in Dechow mit seinen Holzarbeiten, wie das gehen kann.

08.08.2018

Als die Aktion „Dörfer zeigen Kunst“ ins Leben gerufen wurde, konnte niemand ahnen, dass daraus eine Erfolgsgeschichte würde. Nun wird DzK morgen zum 15. Mal eröffnet. Die festliche Ausstellungseröffnung findet um 19 Uhr in Kittlitz statt, mit vielen Interessierten und Künstlern.

25.07.2018

Einmütigkeit und Einstimmigkeit bei der konstituierenden Sitzung des Amtsausschusses Amt Lauenburgische Seen (Amt LS) am Donnerstagabend in Salems Gemeindezentrum. Dank guter Vorbereitung verliefen Wahlen und Ehrungen ohne Überraschungen in der knapp 80-minütigen Sitzung.

06.07.2018

Die Stimmung im Amt Lauenburgische Seen ist gut. Ein „Weiter so“ liegt angesichts der erfolgreichen Arbeit von Amtsvorsteher Heinz Dohrendorff und Amtsleiter Werner Rütz nahe. Der Amtsausschuss wählt am Donnerstag.

30.06.2018

Im Amt Lauenburgische Seen fanden in dieser Woche zahlreiche Gemeinde- und Gemeindevertretersitzungen statt, die wir im Einzelnen nicht direkt besuchen konnten.

14.06.2018

Seit Sonntag gibt es eine neue Großpfarrei: St. Ansverus. Sechs katholische Gemeinden aus vier ehemaligen Pfarreien haben fusioniert. Mit einem festlichen Gottesdienst am Ansveruskreuz in Einhaus erwachte die neue Pfarrei zum Leben.

12.06.2018

„Wir können es nicht ändern, wissen aber auch nicht, wie es weitergehen wird“, sagt Annefine Bromann, Katholikin aus Ratzeburg, anlässlich der bevorstehenden Fusion zur neuen Pfarrei St. Ansverus. Andere Glaubensbrüder und -schwestern sehen es ebenfalls skeptisch.

02.06.2018

Für Menschen katholischen Glaubens im Herzogtum Lauenburg und in Stormarn entsteht die Pfarrei St. Ansverus. In ihr werden sechs Gemeinden und drei Orte kirchlichen Lebens zusammengelegt. Dann gehören 15 000 Gläubige zur neuen Großpfarrei.

31.05.2018

Die demographische und wohl auch gesellschaftliche Entwicklung macht der SPD im Amt Lauenburgische Seen zu schaffen. Kaum Nachwuchs, schrumpfender Altersaufbau aufgrund „wegsterbender“ Mitglieder und immer geringeres Interesse an sozialdemokratischen Inhalten bewirken, dass die SPD im nordöstlichsten Dorf des Amtes Lauenburgische Seen, in Mustin, nicht mehr antritt und das Feld anderen überlassen muss.

12.04.2018

Die Anklage lautete auf fahrlässige Tötung. Ein heute 80-Jähriger musste sich vor dem Amtsgericht in Ratzeburg verantworten, weil er am 26. April 2017 einen Unfall auf der B 207 bei Einhaus verursacht haben soll. Bei dem Unfall kam die Mutter von zwei kleinen Kindern ums Leben.

06.04.2018

Der dritte Teil des Seminars „Streuobstwiese Ratzeburg im Ortsteil Stüvkamp“ findet morgen, Sonnabend, von 14.30 bis 16 Uhr statt. Die Teilnehmer treffen sich am Eingang zur Streuobstwiesein Einhaus, Straße Hoffberg. Die Leitung hat Peter Schlottmann. Auch Kinder sind willkommen.

05.04.2018

Februarwetter – kalt, dunkel und regnerisch. Da lockt nichts so richtig nach draußen. Doch Peter Schlottmann, der „Obstbaumflüsterer“ von Ratzeburg, beobachtet die Pflaumen- und Äpfelbäume jetzt bei ihrem Winterschlaf. Und ist mit dem Stammgast, dem Grünspecht, auf du und du.

05.02.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10