Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
9°/ -1° Schneeregen
Thema Femern A/S
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Femern A/S

Anzeige

Alle Artikel zu Femern A/S

Femern A/S hat mit den Vorbereitungsarbeiten auf dänischer Seite losgelegt. Im Sommer soll dann mit dem Bau des eigentlichen Arbeitshafen begonnen werden. Der wird etwa doppelt so groß wie der Fährhafen selbst.

17.02.2020

Koppelt eine falsche Planung durchs Land den Scandlines-Fährhafen Puttgarden ab? Das Oberverwaltungsgericht wird in Kürze darüber entscheiden. Es ist nicht die einzige Klage, mit der die Reederei versucht, den Tunnelbau zu verhindern.

17.02.2020

Der geplante vierspurige Ausbau der Bundesstraße 207 sorgt für Unruhe. Das Oberverwaltungsgericht beschäftigt sich mit sieben Klagen. Einer der Kläger ist die Stadt Fehmarn. Nach der Verhandlung herrscht Frust.

14.02.2020

Der Bauherr des Ostseetunnels lud zum Neujahrsempfang in Burg. Die Dänen sind mit Blick auf das anstehende Urteil des Bundesverwaltungsgerichts noch immer optimistisch und führen die Bauarbeiten nahe Rødby fort.

24.01.2020

Tunnelbauer Femern A/S will während der Bauzeit größtmögliche Sicherheit auf See garantieren. Das sollen zwei Verkehrssicherungsfahrzeuge übernehmen. Die Verkehrszentrale wird in Travemünde sein.

09.01.2020

Als Ausgleich für den Verlust von Lebensraum durch den geplanten Fehmarnbelttunnel hat das dänische Staatsunternehmen jetzt Maßnahmen zum Vogelschutz umgesetzt.

24.12.2019

Kammmolche, Teichmolche und Teichfrösche sind durch die Baustelle für den geplanten Tunnel gefährdet. Der Bauherr musste die Tiere umsiedeln. Jetzt teilte Femern A/S mit, wie viele Amphibien eingefangen und wieder ausgesetzt wurden.

19.11.2019

Das Ferienzentrum Weissenhäuser Strand ist Veranstaltungsort für die „Fehmarnbelt Days 2020“. Für den 17. und 18. Mai sind ein Bürgerfest und eine Fachkonferenz geplant. Die LN geben erste Einblicke.

17.09.2019

Wenn es nach den Kommunen am Fehmarnsund geht, sollen künftig ICE-Züge am Bahnhaltepunkt Großenbrode/Heiligenhafen abfahren. Ein Grundsatzbeschluss dazu steht jetzt bei Politik auf der Agenda.

11.09.2019

Der Naturschutzbund (Nabu) hat nach eigenen Angaben Riffe im geplanten Tunnelkorridor nachgewisen. Die Organisation erhebt schwere Vorwürfe gegen die Tunnelbauer.

05.09.2019

Die Angriffe dänischer Politiker auf die „Beltretter“ gehen weiter. Jetzt kritisiert Lollands Bürgermeister auch die Social-Media-Kampagnen des Vereins.

07.08.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10