Menü
Anmelden
Wetter Regen
7°/ 5° Regen
Thema Nordische Filmtage

Nordische Filmtage

Sein Wille geschehe: Lars Mikkelsen (M.) als Priester und Vater in „Ride Upon the Storm“. Quelle: Foto: Tine Harden, DR

Aktuelle News zum Thema Nordische Filmtage: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Nordische Filmtage.

Alle Artikel zu Nordische Filmtage

„Es ist der schönste Job“: Eigentlich wäre sie altersbedingt 2019 ausgeschieden, jetzt hat Linde Fröhlich bei den Nordischen Filmtagen einen Vertrag bis Ende dieses Jahres unterschrieben.

15.01.2020

Eisbahn, Wiedereröffnung der Synagoge, Hansekulturfestival, Travemünder Woche: Die LN zeigen, was 2020 in Lübeck wichtig ist. Spannend: Im Mai sperrt Lübeck die Altstadt für den Durchgangsverkehr.

04.01.2020

Das SHMF feiert 25. Geburtstag, das Behn-Haus bricht Besucher-Rekorde, das Theater erhält einen Preis – das Jahrzehnt beginnt glanzvoll für Lübeck.

29.12.2019

Yared Dibaba und Die Schlickrutscher sind mit ihrem Weihnachtsprogramm im Norden unterwegs – zum Schluss gibt’s Klötenköm. Und zur Mediennacht am 9. Mai 2020 kommt er nach Lübeck.

13.12.2019

Verkaufsoffene Sonntage im Advent? Per Gesetz ist das verboten. Es gibt jedoch Ausnahmen – etwa in Ratzeburg und Eutin. Gewerkschaft und Kirchenkreis fürchten Missbrauch der Bäderverordnung.

24.11.2019

Der zweite und letzte verkaufsoffene Sonntag zum Ende der Nordischen Filmtage in Lübeck war gut besucht. Organisatorin Olivia Kempke freute sich über die gute Stimmung.

04.11.2019
Kultur im Norden

Nordische Filmtage 2019 in Lübeck - Film ab für die Festival-Blogger!

Auch in diesem Jahr dürfen Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren ihre eigenen Beiträge auf den Filmtagen verfassen – zudem drehen sie jeden Tag ein Video für die LN mit ihren persönlichen Highlights.

04.11.2019

Seit Dienstag hat das Filmfestival 196 Filme in 283 Vorführungen gezeigt. Dafür wurden insgesamt 36.000 Karten ausgegeben. Kurz vor Ende der Nordischen Filmtage Lübeck wird eine erste Bilanz gezogen.

03.11.2019

Der aus Ratzeburg stammende Regisseur Julius Dommer erhielt den mit 5000 Euro dotierten CineStar-Preis für seinen Film „Ascona“.

02.11.2019

„Weißer weißer Tag“ wurde bei den Nordischen Filmtagen mit dem mit 12 500 Euro dotierten Preis des NDR ausgezeichnet. Was sagt der Hauptdarsteller?

02.11.2019

Der isländische Spielfilm „Weißer weißer Tag“ von Regisseur Hlynur Pálmason ist der Hauptgewinner der 61. Nordischen Filmtage. Der Film wurde am Sonnabend als bester Spielfilm ausgezeichnet. Die LN berichten an dieser Stelle fortlaufend vom Festival.

02.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10