Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 7° wolkig
Thema Nordische Filmtage

Nordische Filmtage

Alle Artikel zu Nordische Filmtage

Sie haben eine lange Tradition und es gibt einen ganz besonderen Stil skandinavischer Dokumentarfilme. Sie sind wie viele Spielfilme aus dem Norden langsam erzählt, setzen auf die Kraft der Bilder und haben häufig soziale Themen zum Inhalt. Viele der Dokus aus dem Norden sind auch einfach nur skurril.

21.10.2017

Etliche Menschen schwören auf die heilende Kraft der Natur. Die neuesten Kinderfilme aus dem Norden tun es ihnen gleich: Die Natur spielt eine Musterrolle. Kinder erleben, dass eine Annäherung an die natürliche Umgebung gut tut: Es stärkt nicht nur ihren Körper, sondern auch ihre Seele. 

21.10.2017

Man kommt in diesen Zeiten am Thema Migration einfach nicht vorbei, und so widmet sich auch die Retrospektive unter dem Titel „Mit fremden Augen“ den Umständen und Folgen der Einwanderung. Der Oscar-prämierte Film „Babettes Fest“ (1987) eröffnet diese Sparte der Filmtage. 

21.10.2017

Lübeck. Die 59. Nordischen Filmtagen Lübeck haben ein dickes Programm aufgelegt. 195 Filme aus den Sektionen Spielfilme, Serien, Specials, Dokumentationen, Filmforum, Kurzfilme, Kinder- und Jugendfilme und Retrospektive werden zu sehen sein. Im „Fulldome“ gibt es wieder 360-Grad-Kino.

20.10.2017

Es sei egal, ob es Gold, Silber oder Bronze werde, sagte Katja Benrath kurz vor der Preisverleihung den LN. Dann wurde es in Los Angeles in der Nacht zu gestern tatsächlich der goldene Studenten-Oscar für die in Lübeck aufgewachsene Regisseurin.

20.10.2017

Seit gut 100 Tagen ist Florian Vollmers (44) Festival Manager bei den Nordischen Filmtagen Lübeck. Ein Job, der wie für ihn gemacht ist. Denn schon als Kind hat sich Florian Vollmers für Filme und fürs Kino interessiert. Im LN-Interview berichtet er, was seine Aufgaben sind, warum er so gut Dänisch spricht und welcher sein Lieblingsfilm ist.

20.10.2017

Nach dem großartigen Erfolg im vergangenen Jahr stehen die Nordischen Filmtage Lübeck nun schon zum 59. Mal bevor. Zu diesem Anlass hat die Mühlenstraßen-Interessen-Gemeinschaft in Zusammenarbeit mit den Nordischen Filmtagen insgesamt 28 Masten in der Mühlenstraße geschmückt.

20.10.2017

Lübeck. Die 59. Nordischen Filmtage Lübeck suchen für das Team der „Jungen Festival-Blogger“ 2017 Mädchen und Jungen im Alter von 12 bis 17 Jahren, die das Festival vom 1. bis 5. November als Filmjournalisten begleiten. Wer Lust hat, Filmkritiken zu schreiben, kann sich jetzt bewerben.

05.10.2017

Das Schulkino, seit Jahren fester Bestandteil der Nordischen Filmtage Lübeck, bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, mit der Klasse in Begleitung ihrer Lehrer ins Kino zu gehen. In diesem Jahr sind knapp ein Dutzend Filme im Angebot, darunter ein Programm mit Kurzfilmen.

06.10.2017

Seit zehn Jahren gibt es eine gemeinsame Filmförderung von Schleswig- Holstein und Hamburg. Mit großem Erfolg, sagt deren Geschäftsführerin Maria Köpf.

04.10.2017

Strahlender Sonnenschein und moderate Temperaturen luden am Wochenende zum Einkaufen ein. Unter dem Motto „Eine Stadt feiert Erntedank“ öffneten am verkaufsoffenen Sonntag zahlreiche Geschäfte im Stadtgebiet ihre Ladentüren, Tausende Shoppingfans kamen.

02.10.2017

Das Baltic Film Art Festival und das Rügen International Film Festival feiern Premiere – am kommenden Wochenende heißt es an der Lübecker Bucht im Neustädter Hafen „Film ab“. Vom 4. bis 8. Oktober wird Rügen zur Kino-Insel. Beide Festivals haben ihr eigenes Profil.

22.09.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20