Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 8° wolkig
Thema Nordische Filmtage

Nordische Filmtage

Alle Artikel zu Nordische Filmtage

1 Waren Sie überrascht von dem Preis? Ja, sicher. Da waren so viele starke Filme im Wettbewerb. Es war wirklich eine Überraschung. 2 Ist es ein typisch isländischer Film?

05.11.2016

Noch kennen wir die Zahlen nicht. Es ist aber gut möglich, dass die 58. Nordischen Filmtage wieder mit einem Rekord enden.

05.11.2016

Neugierig zu bleiben, gespannt sein auf das Außergewöhnliche und Experimentelle – das wurde mir früh „injiziert“, Theaterbesuche faszinieren mich seit den Jugendjahren.

05.11.2016

Unter dem Motto „58. Nordische Filmtage“ öffnen am Sonntag die Geschäfte in Lübeck und Travemünde.

04.11.2016
Nordische Filmtage 2017

Video zur Eröffnung der Nordischen Filmtage - Schauspielerin Rugby Dagnall im Interview

Zur Eröffnung der Nordischen Filmtage lief auch Jungstar Ruby Dagnall über den roten Teppich. Jana Klabunde hat die 16-jährige Schauspielerin befragt.

04.11.2016
Nordische Filmtage 2017

Video zur Eröffnung der Nordischen Filmtage - Interview mit Schauspielerin Inger Nilsson

Die junge Festival-Bloggerin Janna Klabunde im Interview mit der Schauspielerin Inger Nilsson, die einst Pippi Langstrumpf ein Gesicht und eine Seele gab. In Lübeck ist Nilsson Mitglied der NDR-Filmpreis-Jury.

04.11.2016
Nordische Filmtage 2017

Interview mit Suzanne Osten, Regisseurin des Filmes ,,Mädchen, Mutter und Dämonen“ - ,,Gehasst habe ich meine Mutter nie“

Regisseurin Suzanne Osten hat eine Mutter mit einer psychischen Erkrankung. Ihre Erlebnisse hat sie in dem Film "Mädchen, Mutter und Dämonen" verarbeitet. Bloggerinnen Lea Hammann, Dilara Rosenfeld und Johanna Lutz haben mit ihr gesprochen.

04.11.2016
Nordische Filmtage 2017

Filmkritik zu „Solan und Ludvig - Das grosse Käserennen“ - „I heard about back wheel drive, but this is monkey drive"

Luca Neumann hat bei dem Film „Solan und Ludvig - Das grosse Käserennen mitgefiebert.

04.11.2016

Frederike Lindeman und Svea Giesenberg haben Festivalgäste zu dem Eröffnungsfilm "Rosemari" befragt.

04.11.2016
Nordische Filmtage 2017

Filmkritik zu „Eins-zwei-drei-LOS!“ - Ein viel zu kurzes Liebesglück

Der dänische Jugendfilm „Eins-zwei-drei-LOS!“ von Barbara Topsøe-Rothenborg handelt von einer Jugendliebe zwischen Jeppe (Nikolaj Groth), einem großen Basketballtalent, und Cecilie (Clara Rosager). Helen Lehnau fand den Film sehenswert.

04.11.2016
Nordische Filmtage 2017

Kritik zu „Iqbal & die Geheimrezeptur“ - "Für Familien, die gerne und viel lachen"

Der junge Blogger Phillip Gutberlet über den Film „Iqbal & die Geheimrezeptur“.

04.11.2016

Es gibt da dieses Foto: Ausgelassen tanzt Günter Grass während der Feier zur Verleihung des Literatur-Nobelpreises mit seiner Tochter Helene. Ein Bild von ungebrochener Freude.

04.11.2016
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20