Menü
Anmelden
Wetter wolkig
29°/ 15° wolkig
Thema Formel 1

Formel 1

Anzeige

Alle Artikel zu Formel 1

Für Sebastian Vettel geht es in der kommenden Formel-1-Saison um seine Zukunft. Helmut Marko, Red Bulls Motorsportchef Helmut Marko kann sich eine Rückkehr des Ferrari-Piloten zu den Österreichern nicht vorstellen.

15.02.2020

Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg hat Sebastian Vettel ermutigt, mit breiter Brust in das teaminterne Duell mit Charles Leclerc zu gehen. Allerdings sei Vettels Vertragslage bei Ferrari schwierig.

14.02.2020

Nach Ferrari und Red Bull war Mercedes als nächster Top-Rennstall der Formel 1 dran. Das englische Team um Serien-Weltmeister Lewis Hamilton hat sein neues Auto für die kommende Saison vorgestellt. Neu-Sponsor Ineos hat einen kleinen Einfluss auf das Design.

14.02.2020

Das Coronavirus bringt auch den Formel-1-Kalender durcheinander. Das Rennen in China kann nicht wie geplant stattfinden. Zweifel gibt es auch an einem weiteren WM-Lauf.

12.02.2020

Mit Red Bull stellt das nächste Formel-1-Team ihr Auto für die kommende Saison vor. Der neue Wagen von Max Verstappen und Alex Albon trägt den Namen "RB16". Der Holländer will mit dem neuen Fahrzeug Weltmeister Lewis Hamilton hinter sich lassen.

12.02.2020

Laut übereinstimmenden Medienberichten aus England wird das Formel-1-Rennen in China abgesagt. Der Grund dafür sei die Sorge vor dem Coronavirus. Damit fällt das Rennen im April vorerst aus.

12.02.2020

Ferrari hat den Anfang gemacht. Drei Tage vor dem großen Konkurrenten Mercedes stellten die Italiener ihr Auto für die Formel-1-Saison 2020 vor. Für Sebastian Vettel wird es das Schicksals-Auto sein, meint SPORTBUZZER-Redakteur André Batistic.

11.02.2020

Ferrari hat seinen neuen Boliden für die Formel-1-Saison mit der Bezeichnung SF1000 vorgestellt. Sebastian Vettel, der in sein letztes Vertragsjahr bei der Scuderia geht, kann es kaum erwarten, das Auto zu fahren.

11.02.2020

Bei einer möglichen Absage des Grand Prix von China könnte das Rennen an das Jahresende verschoben werden. Das gab Formel-1-Sportchef Ross Brawn bekannt.

06.02.2020

Der grassierende Coronavirus hat auch auf den Sport erhebliche Auswirkungen. Die Formel 1 berät nach der Formel E ebenfalls über die Austragung des China-Grand-Prix im April in Shanghai. 

04.02.2020

Formel-1-Rennstall Red Bull hat den Vertrag mit dem WM-Dritten Max Verstappen langfristig verlängert. Der Holländer hat sich bis 2023 an das österreichische Team gebunden und will mit Red Bull jetzt den WM-Titel angreifen.

07.01.2020

Charles Leclerc wird bis 2024 im Ferrari-Cockpit sitzen. Die Scuderia hat den Vertrag mit dem Monegassen langfristig verlängert. Die Zukunft von Leclerc-Teamkollege Sebastian Vettel, dessen Kontrakt bis Ende der kommenden Saison läuft, ist indes noch offen.

23.12.2019