Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
7°/ 0° stark bewölkt
Thema Fregatte Lübeck

Fregatte Lübeck

Alle Artikel zu Fregatte Lübeck

Wolfgang Weidingers Welt sind die See und der Hafen. Der 53-Jährige ist Brückenwärter bei der Hansestadt Lübeck. Sein Arbeitsplatz ist die Eric-Warburg-Brücke.

17.03.2019

Lübecker Nautiker fordern mehr Schiffs- und Verkehrssicherheit. Besonders die Schiffssicherheit im Ostseeraum müsse verbessert werden, forderte Kapitän Jürgen Schlichting, Vorsitzender des Nautischen Vereins vor 250 Gästen in der Schiffergesellschaft.

23.02.2019

Für die Berufsbildungsstelle Seeschifffahrt (BBS) ist der Traditionssegler der Marine für die Seefahrer-Ausbildung „nicht erforderlich“. Die Organisation bringt die Fregatte „Lübeck“ als künftiges Schulschiff ins Gespräch. Die Bundesregierung hält mögliche Alternativen dagegen für kaum sinnvoll.

20.02.2019

Die Fregatte „Lübeck“ war 138 Tage für die Seeraumüberwachung im Mittelmeer unterwegs. Nun ist das Schiff zurück in Wilhelmshaven. Zur Feier des Tages kam sogar der Weihnachtsmann vorbei.

21.12.2018

Nach 27 000 gefahrenen Seemeilen wird die Fregatte „Lübeck“ am Freitag, 21. Dezember in ihren Heimathafen Wilhelmshaven zurückkehren. Pünktlich zum Weihnachtsfest werden die Marinesoldaten auf der Pier begrüßt.

20.12.2018

Zehn Striche und ein Drohnensymbol auf dem Raketenstarter der Fregatte „Lübeck“ sorgen für Rätselraten bei Militär-Bloggern und auf Twitter. Die Abzeichen waren bei einem Nato-Einsatz zur Schleuser-Jagd in der Ägäis entdeckt worden.

28.08.2018
Zehn Striche und ein Drohnensymbol auf dem Raketenstarter der Fregatte „Lübeck“ sorgen für Rätselraten bei Militär-Bloggern und auf Twitter. Die Abzeichen waren bei einem Nato-Einsatz zur Schleuser-Jagd in der Ägäis entdeckt worden.

Zehn Striche und ein Drohnensymbol auf dem Raketenstarter der Fregatte "Lübeck" sorgen für Rätselraten bei Militär-Bloggern und auf Twitter. Die Abzeichen waren bei einem Nato-Einsatz zur Schleuser-Jagd in der Ägäis entdeckt worden.

Frank Behling 28.08.2018
Eine der fünf geplanten neuen Korvetten der Deutschen Marine wird den Namen „Lübeck“ tragen. Die Kiellegung ist für Dezember 2020 geplant.

Am Burgtorkai hat die Fregatte „Lübeck“ festgemacht. Anlässlich des 875-jährigen Stadtjubiläums gab es Freitag an Bord einen Empfang mit Bürgermeister Bernd Saxe. Am Sonnabend konnten Besucher dann das Schiff kennenlernen. Lübeck ist die Patenstadt des Marineschiffes.

17.03.2018

Die Fregatte „Lübeck“ ist seit heute zu Besuch in der Hansestadt.

17.03.2018
1 2 3 4 5 6