Menü
Anmelden
Wetter heiter
20°/ 9° heiter
Thema Gremersdorf

Gremersdorf

Anzeige

Alle Artikel zu Gremersdorf

Zwischen Fehmarn und Timmendorfer Strand gibt es mehr als 10.000 Parkplätze. In einer interaktiven Karte zeigen wir, wo Sie per Handy, Kreditkarte oder SMS zahlen können – und wo Sie Ihr Auto oder Wohnmobil ganz kostenlos abstellen können.

06.06.2021

Die Familie Domke vom Obsthof Lafrenz aus Altgalendorf möchte ihre Bewässerungsanlage für die Obstbäume effektiver einsetzen. Durch die Kooperation mit dem Unternehmen Plantobelly liefern dazu jetzt Sensoren aktuelle Daten aus dem Boden.

16.05.2021

In Lübeck und Ostholstein werden die Zuweisungsbescheide über den AKW-Schutt jetzt rechtlich geprüft. Die Deponie Niemark soll bis zu 1410 Tonnen und die Deponie Johannistal bis zu 900 Tonnen Rückbau-Abfälle aufnehmen

12.05.2021

In Gremersdorf im Norden von Ostholstein war Sonntag ein Hirsch mitten im Ort unterwegs. Laut Polizei hatte sich das Tier mit dem Geweih in einem Fußballtor verheddert. Was dann passierte.

Sebastian Rosenkötter 26.04.2021

19-Jähriger verliert am Sonntagvormittag, 18. April, auf der Kreisstraße 41 Richtung Oldenburg die Kontrolle über seinen Audi und kommt von der Straße ab. Dabei wird nicht nur sein Auto erheblich beschädigt. Der junge Mann hatte außerdem Alkohol getrunken – vor oder nach dem Unfall?

20.04.2021

In Ostholstein eröffnen die Hofläden die Spargel-Saison. Eisige Nächte hemmen den – durch Corona ohnehin erschwerten – Erntebeginn jedoch noch. Zudem sorgen sich die Bauern um erfrorene Erdbeerblüten. So meistern Ostholsteins Landwirte die Herausforderungen.

17.04.2021

Gollan-Gruppe und Gremersdorf wollen Zuweisung von „freigemessenem“ Abfall aus Brunsbüttel gemeinsam abwenden. Wie reagiert das Kieler Energiewende-Ministerium auf die Stellungnahmen?

12.03.2021

Verhärtete Fronten in Ostholstein auch nach dritter Video-Konferenz mit dem Umweltminister: Deponie-Anrainer beklagen „Verharmlosung des strahlenden Abfalls“ und bangen um ihre Zukunft.

25.02.2021

Verhärtete Fronten: Nach der Video-Schalte mit dem Umweltminister fordern Gemeinde Gremersdorf, CDU-Vertreter in Kreis- und Landtag sowie Heiligenhafens Bürgermeister, die Zuweisung von AKW-Schutt auf die Deponie Johannistal auszusetzen.

19.02.2021

Die Deponie Johannistal und die Gemeinde Gremersdorf wehren sich gegen die Zuweisung von 7000 Tonnen Bauschutt aus dem Atomkraftwerk Brunsbüttel. Die Frist-Verlängerung und eine Video-Konferenz mit dem Umweltminister können den Anwohner-Frust kaum verringern.

12.02.2021

Die Zuweisung von 5500 Tonnen freigemessenem Müll aus Brunsbüttel bringt nicht nur Gremersdorfer Bürger auf: Deponie-Betreiber wollen klagen und Politiker streiten über mangelnde Informationen.

21.01.2021

Die Deponie Johannistal in Ostholstein soll Tausende Tonnen Bauschutt aus dem Atomkraftwerk Brunsbüttel aufnehmen. Während der Betreiber dies nicht will, äußern Politiker Verständnis.

14.01.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10