Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
27°/ 11° Gewitter
Thema Groß Grönau

Groß Grönau

Alle Artikel zu Groß Grönau

Groß Grönauer überraschten im Finale mit knappem Sieg gegen Rellingen.

22.04.2016

Evangelische Kirchengemeinden Aumühle, Bismarck-Gedächtnis-Kirche: 10 Uhr Kantatengottesdienst mit Abendmahl und Bach-Kantate, Solisten, Hamburger Barockorchester, ...

26.03.2016

Ev. Kirchengemeinden Gründonnerstag, 24. März Aumühle, Bismarck-Gedächtnis-Kirche: 19 Uhr Gottesdienst mit Feierabendmahl, Pastorin Johanna Thode und Dr. Christian Bendrath.

23.03.2016

Die Kandidatenkür der Kreis-SPD für die Landtagswahl 2017 nimmt langsam Formen an.

22.03.2016

Der Kreisverband der „ Linken“ hat Volker Hutfils zum neuen Vorstandsprecher gewählt. Der Groß Grönauer ist der Nachfolger von Carsten Friederichs, der aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht.

20.03.2016

Das neue Sport-, Jugend- und Gemeinschaftshaus in Groß Grönau ist gerichtet. Das Eröffnungsfest für den 3,2 Millionen Bau ist am 8. Oktober geplant. Vorübergehend sollen dann erst einmal Kita-Kinder in das Obergeschoss einziehen.

20.03.2016

In erster Linie war es ein symbolischer Akt. Seit zwei Jahren steht die rote Holz-Skulptur bereits auf der kleinen Grünfläche am Rehhagen in Groß Grönau. Einen Namen hat sie aber erst seit gestern.

18.03.2016

Breitbanderschließung im Amt Lauenburgische Seen geht zügig voran — Glasfaserausschuss der Gemeinde Groß Grönau richtet Beratungsstelle ein.

25.02.2016

Zum letzten Mal traf sich der Groß Grönauer SPD-Ortsverband in der Alten Schule. Im nächsten Jahr soll der Neujahrsempfang im neuen Gemeindezentrum stattfinden.

11.01.2016

Ratzeburg Zentraler Ansprechpartner: Mark Sauer, Telefon 04541/ 8000-114, E-Mail: sauer@ratzeburg.de Das Awo-Sozialkaufhaus Ratzeburg nimmt ...

02.01.2016

Lange war das historische Anwesen in Groß Grönau in adligem Besitz. Nun hat ein Anwalt das fast 250 Jahre alte denkmalgeschützte Anwesen für viel Geld saniert. Doch nicht alles konnte erhalten werden.

31.12.2015

An den Feiertagen aßen die Menschen in lauenburgischen Restaurants vor allem Wild und Geflügel, besonders regionale Produkte waren gefragt. Aber der einst obligatorische Karpfen ist auf dem Rückzug.

30.12.2015
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10