Menü
Anmelden
Wetter Regen
20°/ 17° Regen
Thema Groß Rönnau

Groß Rönnau

Alle Artikel zu Groß Rönnau

Die jungen Mauer, Zimmerleute und Ausbaufacharbeiter treffen auf einen Arbeitsmarkt, der sie händeringend benötigt. Mangel bei den Maurern soll durch mehr Ausbildung kompensiert werden, kündigt der Innungsmeister an.

30.07.2019

Skulpturen, Bilder, Fotografien, Texte, Musik und Tanz: 19 KünstlerInnen präsentieren sich in Bornhöved. Horst Detering hatte die Idee. Zur Vernissage wird Kreispräsident Claus Peter Dieck erwartet.

25.07.2019

Nach mehr als 50 Jahren Ehe erschlägt ein ehemaliger Polizist in Groß Rönnau seine schlafende Frau mit einem Stößel. Was genau den 78-Jährigen dazu veranlasst, bleibt in dem Sicherungsverfahren vor dem Landgericht Kiel unklar.

11.07.2019

Im Schlaf wird eine 79-Jährige mit einem Mörser erschlagen. Ihr Mann muss sich dafür vor dem Landgericht Kiel verantworten. Er hatte die Polizei alarmiert und am Telefon erklärt, seine Frau sei tot, er habe sie erschlagen. „Ich weiß gar nicht warum.“

03.07.2019

Ein pensionierter Polizist soll am 26. Oktober 2018 seine 79-jährige Ehefrau im Schlaf erschlagen haben. Am Mittwoch beginnt der Prozess gegen den Mann, der aller Wahrscheinlichkeit nach schuldunfähig gewesen sein dürfte.

26.06.2019

Die SPD leckt Wunden, die CDU tröstet sich mit treuen Stammwählern, und die Grünen freuen sich über ihren Triumph bei Wahlen im Kreis Segeberg. Die AFD wurde stärkste Kraft – im Minidorf Dreggers.

27.05.2019

Die Bürger reagierten empört auf das „Geschenk“ des Kreises, 75 Prozent Förderung beizusteuern, wenn die Stadt die ehemalige Kleinbahntrasse zwischen Bad Segeberg und Blunk als Radweg asphaltiere. Die Politiker lehnten das Angebot jetzt dankend ab.

09.05.2019

Es gibt Fördergelder vom Kreis: Von Bad Segeberg aus könnte auf der Kleinbahntrasse ein komfortabler, asphaltierter Radweg über Blunk bis Tensfeld gebaut werden. Die Politiker müssten aber noch zustimmen.

29.04.2019

Bei der Amtsfeuerwehr Trave-Land und ihren 34 Feuerwehren steigt nicht nur die Anzahl der Aktiven, die bei 999 liegt. Auch die Aufgabenfülle und die Anzahl der geleisteten Einsätze werden immer mehr.

05.03.2019

Im vergangenen Jahr haben sich die Einsatzzahlen der Feuerwehr Groß Rönnau fast verdreifacht. Waren es 2017 noch acht Einsätze, wurden die Brandschützer im vergangenen Jahr 23 Mal alarmiert.

01.03.2019

15 Bewerber haben auf dem Reiterhof Behnk in Groß Rönnau eine gute Figur auf dem Rücken der Karl-May-Pferde gemacht. Sie träumen von einem Ritt mit Winnetou und dem Bärenfänger.

25.02.2019

Eine neue Einheit der Amtsfeuerwehr Trave-Land will technische Hilfe auf dem Wasser leisten. Dafür brauchen die Brandschützer nicht nur Wissen, sondern auch Kondition. Trainiert wird im Hallenbad.

15.02.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10