Menü
Anmelden
Wetter wolkig
29°/ 14° wolkig
Thema Groß Rönnau

Groß Rönnau

Anzeige

Alle Artikel zu Groß Rönnau

Endlich! Es soll sich etwas rühren bei Bad Segebergs Radwegen. Die Stadt steht schon in den Startlöchern, visiert den Fördertopf an, der im Kreistag beschlossen werden soll. Aber andere Gemeinden wollen auch: Zwei Millionen Euro stünden jährlich für Radwegebau kreisweit bereit.

09.10.2017

. Da staunten in ihrer Sitzung selbst die Gemeindevertreter von Groß Rönnau, als ihnen nach einer erneuten Gebührenkalkulation für die Wassergebühren das Amt Trave-Land eine Senkung von 70 Cent pro Kubikmeter auf 43 Cent nahegelegt hatte. Ungläubig wurde ein Beschluss vertagt.

07.10.2017

Von Ruhe nach dem Sturm kann keine Rede sein: Nachdem „Xavier“ durch den Kreis Segeberg getobt ist, dauerten die Einsätze der Feuerwehren noch bis in den Freitag hinein. Und es hat das große Holzmachen begonnen. In Groß Rönnau verschenkt Johannes Beckmann die umgestürzte Linde.

06.10.2017

Sturmtief „Xavier“ hat am Donnerstag auch im Kreis Segeberg gewütet. Heftige Böen und Regen brachten etliche Bäume zum Kippen. Bis zum Abend verzeichnete der Kreisfeuerwehrverband 404 sturmbedingte Einsätze. Eine Frau wurde leicht verletzt.

05.10.2017

Die beiden nächsten der elf besten Orte, um leibhaftig das Nordlicht zu sehen, sind der Cairngorms National Park in Schottland und Muonio in Lappland. Wer aber eine Ahnung davon haben möchte, wie das Nordlicht wohl klingen könnte, muss nicht so weit fahren: „aurora borealis 557,7“ heißt die erste EP mit fünf Titeln der Oldesloer Band „Days of Northern Lights“.

27.09.2017

Seit Jahren wird bei der Stadt Bad Segeberg und den Umlandgemeinden über Sanierung oder Neubau der Ihlwaldkapelle diskutiert. Passiert ist nichts. Inzwischen verfällt die 50 Jahre alte Kirche immer mehr. Und droht jetzt sogar zum Sicherheitsrisiko für Trauernde zu werden.

20.09.2017

340 Teilnehmer mit 450 Tieren haben sich angemeldet – Programm auch für die jüngsten Gäste.

06.09.2017

Bei einem Verkehrsunfall in Blunk ist am Montagmorgen ein 35-jähriger LKW-Fahrer schwer verletzt worden. Der Mann war gegen 6 Uhr morgens aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gefahren, teilte die Polizei mit.

21.08.2017

Auf der Kreisstraße 45 ist es am frühen Montagnachmittag zwischen der dortigen Kieskuhle und Groß Rönnau zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen, in dessen Folge die Polizei weitere Zeugen sowie den flüchtigen Unfallfahrer sucht.

26.07.2017

Das Blunker Vogelschießen hat stolze, neue Königspaare hervorgebracht. Bei den Kleinen wurden Tessa Bock und Finn-Lukas Selck gekrönt, bei den Mittleren Anais Karlsruhen ...

24.07.2017

Groß Rönnau - 118 Bürger nahmen Stellung

Die Wellen schlugen hoch nachdem Pläne von Investoren bekannt wurden, zwischen Groß Rönnau, Blunk, Krems II und Daldorf etliche Windkraftanlagen bauen zu wollen.

04.07.2017

Wegen Windkraft brodelt es weiter in Groß Rönnau.  Die Einwohner fürchten um Dorfgemeinschaft. Einwohnerin Barbara Pieper sorgte sich vor allem um die Stimmung im Dorf. „Ich wünsche mir, dass die Windkraft keinen Keil in das Dorf treibt.“

01.07.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10