Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 1° wolkig
Thema Großenaspe

Großenaspe

Anzeige

Alle Artikel zu Großenaspe

Eine 68-Jährige hat am Sonnabend für Aufruhe auf der A 7 gesorgt. Rund 20 Kilometer ist sie auf der Fahrtrichtung Flensburg in die entgegengesetzte Richtung nach Hamburg gefahren. Viele Autofahrer mussten ihr ausweichen.

25.01.2021

Ein Spaziergang im Wildpark Eekholt war für das Publikum durch den Corona-Teil-Lockdown im November tabu. Um so größer ist nach der Entscheidung der Landesregierung nun die weihnachtliche Vorfreude in Großenaspe.

27.11.2020

Zum Schutz vor dem H5N8-Virus ist das Federvieh in Schleswig-Holstein aufgestallt. Rund um die Gemeinde Heidmühlen, wo bei Halter die Geflügelpest ausgebrochen war, wurden Zonen mit strengen Auflagen eingerichtet.

11.11.2020

Fußball-Pionierin aus Segeberg - Als Fußball für Frauen endlich erlaubt wurde

Der Deutsche Fußballbund hob sein Verbot von Frauenfußballspielen im Herbst 1970 auf. In Segeberg bildeten sich daraufhin Frauenmannschaften. Und die wurden oft belächelt, erzählt Frauke Ermisch, die zu den Spielerinnen der ersten Stunde gehörte.

06.11.2020

Das Feuer war laut Polizei in einer vermüllten Wohnung unter dem Dach ausgebrochen. Der Einsatz gestaltete sich für die Retter dramatisch, weil zwei Personen zunächst vermisst wurden.

24.09.2020

Schlimmer Unfall in der Nacht auf der A7 bei Bad Bramstedt: Ein Mann ist mit seinem Kleintransporter auf einen Lkw aufgefahren. Er wurde unter das Fahrzeug gedrückt und kam noch an der Unfallstelle ums Leben.

21.08.2020

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend sind auf der Bimöhler Straße bei Großenaspe drei Menschen schwer verletzt worden. Eine 60-Jährige hatte nach einem Überholvorgang beim Einscheren einen Wagen touchiert und war in den Gegenverkehr geraten.

06.08.2020

Neue Phänomene, wie schnellere E-Bikes, machen die Situationen noch prekärer. Corona-Abstände sind kaum einzuhalten. Das sind Segebergs schlimmste Radwege.

05.08.2020

Echte Dramen und große Rettungsaktionen begleiteten das Jahr von 39 Storchenpaaren im Kreis Segeberg. Nicht überall kam der Nachwuchs durch. Der Bruterfolg ist deutlich schlechter als im Vorjahr.

31.07.2020

Die Polizei ermittelt in einem großen Fall von Tierdiebstahl. Die etwa 40 Jungtiere seien am Wochenende von einer Weide im Großenasper Ortsteil Brokenlande von Unbekannten abtransportiert worden.

22.07.2020

Der Verein Wildtierrettung Segeberger Heide hat in diesem Jahr bereits 140 Rehkitze im hohen Gras vor dem sicheren und grausamen Tod durch Erntemaschinen bewahrt

19.07.2020

Nachwuchs bei den Baummardern in Eekholt: Mit Glück können Besucher schon einen Blick auf die quirligen Jungtiere erhaschen. Denn sie wagen sich immer häufiger aus der Wurfhöhle heraus.

17.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10