Menü
Anmelden
Wetter heiter
19°/ 6° heiter
Thema Grüne in Schleswig-Holstein
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Grüne in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Grüne in Schleswig-Holstein

Kontrolleure für Parksünder und Hundekot trotz breiter Zustimmung im Netz abgelehnt: CDU, FDP und freie Wähler sind offenbar mit der Sauberkeit in Mölln zufrieden. Ein weiterer Vorschlag: Die Stadt selbst könne die Reinigung übernehmen und Kosten als Gebühren auf die Bürger umlegen.

04.12.2019

Jamaika in Kiel weiß nicht weiter: Soll man Voll-Schleier an Unis verbieten oder nicht? Eine Anhörung soll neue Erkenntnisse bringen. Eine Entscheidung ist aber weiter nicht in Sicht.

03.12.2019

Paukenschlag in der Bürgerschaft: Die Große Koalition hat es abgelehnt, Bauschutt aus Atomkraftwerken (AKW) in Lübeck zu lagern. Die Grünen versuchen, den Beschluss zu verhindern. Ohne Erfolg.

29.11.2019

Die Bürgerschaft hat einen neuen Lärmaktionsplan beschlossen. 29 000 Bürger leiden unter Straßenlärm. Die Grünen scheitern mit Tempo 30 in der Nacht.

29.11.2019

Rund 29.000 Lübecker sind nachts Lärm ausgesetzt, vor allem Verkehrslärm. Die Grünen fordern jetzt nachts Tempo 30 im ganzen Stadtgebiet.

25.11.2019

Der Dissauer Rainer Grendel hat eine neue Umweltschutz-Aktion ins Leben gerufen. Los ging es am Sonnabend in Stockelsdorf. Trotz strömenden Regens zum Auftakt hat die Initiative große Pläne für die Zukunft.

20.11.2019

Wie weit soll der Abstand von Windkraftanlagen zu Siedlungen sein? Der Bund plant hier mindestens 1000 Meter. Die Grünen gehen auf die Barrikaden. Sie sehen den Ausbau der Windkraft in Gefahr. Auch die Grünen in Schleswig-Holstein schließen sich einem Protestbrief an.

15.11.2019

Die Hängepartie um die Zukunft des Tontaubenschießplatzes Hundebusch geht weiter. Das vom WTC vorgelegte Konzept zum Weiterbetrieb wird von Teilen der Kreispolitik als „unseriös“ bezeichnet.

14.11.2019

Kreis entgegnet: Nur an Unfallschwerpunkten möglich. Die Grünen wollen außerdem einen neuen Anlauf für eine kommunale Wohnungsbaugesellschaft starten. Und fehlende Radwege würden zu einem großen Problem.

14.11.2019

Die Grünen warnen vor einem Ausverkauf des Lübecker Tafelsilbers. Jahrhunderte alter Grundbesitz werde veräußert, um Investitionen zu finanzieren. Aber wie viele Flächen wurden tatsächlich verkauft?

10.11.2019

Das Haus der Senioren ist seit Jahren in einem baulich schlechtem Zustand. Entsprechend wird regelmäßig nach neuen Unterkünften gesucht. Nun liegt ein Angebot für alternative Räumlichkeiten in der Markttwiete vor.

09.11.2019

Mehr Platz für Radfahrer und eine Entschärfung der gefährlichen Kreisverkehre – das wollen die Grünen. Von einer Fahrradstadt sei Lübeck noch weit entfernt.

01.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige