Menü
Anmelden
Thema Robert Habeck

Robert Habeck

Robert Habeck ist Bundesvorsitzender der Grünen – aber seit Sonnabend kein Minister mehr im Norden. Am Freitag verabschiedete er sich – mit einem Termin auf dem Landesbauerntag. Quelle: dpa
Anzeige

Alle Artikel zu Robert Habeck

Auch Robert Habeck ist inzwischen zum ersten Mal gegen das Coronavirus geimpft worden. Der Co-Vorsitzende der Grünen hat den Wirkstoff von Astrazeneca erhalten. Wie es ihm nach der Impfung ging? „Erstmal war ich krank“, sagt er.

09:22 Uhr

Der klimapolitische Paukenschlag der Bundesregierung kam gerade noch rechtzeitig. Am Donnerstag tritt die Kanzlerin auf dem internationalen Klimadialog auf. Doch an ihren frisch verkündeten Klimaschutzzielen gibt es durchaus Kritik.

08:24 Uhr

Es herrscht Unruhe im Adenauerhaus in Berlin. Die Grünen sind in den Umfragen zur Bundestagswahl im September teils an der Union vorbeigezogen. CDU-Chef Laschet hat sie schon lange als Hauptgegner im Wahlkampf ums Kanzleramt ausgemacht. Jetzt haben die Bundestagsabgeordneten der Union eine dreiseitige Argumentationshilfe gegen die Grünen an die Hand bekommen.

05.05.2021

Die Grünen haben in einem Brief an die Bundesregierung schnelle und konkrete Maßnahmen zum Klimaschutz gefordert. Um vor der Sommerpause voranzukommen, sollte die Bundesregierung bereits kommende Woche mit den Gesprächen beginnen. Zuvor hatte das Bundesverfassungsgericht geurteilt, dass das Bundes­klima­schutz­gesetz nicht weit genug geht.

02.05.2021

Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock will die Stahlindustrie auf Klimaneutralität umstellen und Tariflöhne in allen Pflegeheimen einführen. Im RND-Interview macht sie ihre Skepsis gegenüber Corona-Ausgangs­beschrän­kungen deutlich. Und sie verrät, woran man erkennt, dass sie ungeduldig wird.

30.04.2021

Ob die Bundesnotbremse ein Durchbruch oder ein Tiefpunkt in der Pandemiepolitik ist, diskutieren die Gäste in der ARD-Sendung „Anne Will“. Grünen-Chefin Annalena Baerbock spricht sich dafür aus, dass Geimpfte und Getestete gleichgestellt werden. Doch zunächst muss Baerbock erklären, ob Emanzipation eine Rolle bei der K-Frage gespielt hat.

26.04.2021

Grünen-Chef Robert Habeck und CSU-Chef Markus Söder haben in dieser Woche Niederlagen einstecken müssen – ihr Wunsch nach einer Kanzlerkandidatur hat sich nicht erfüllt. Verlieren gehört in der Politik zum Alltag. Aber der Umgang damit unterscheidet sich.

24.04.2021

Einmal mehr war das „Gemetzel des Kanzlerkriegs“ in der Union zentrales Thema der „heute-show“ (ZDF). Armin Laschet hat gewonnen, aber ist er wirklich ein Siegertyp? Oder wird Annalena Baerbock Kanzlerin? Robert Habeck, grüner Verzichter, trocknet derweil seine Tränen. Und wurde gefeiert.

24.04.2021

Nach einem möglichen Wahlsieg der Grünen müsse der Autobahnausbau auf den Prüfstand, fordert Grünen-Fraktionschef und Verkehrsexperte Anton Hofreiter im RND-Interview. Sanierung und Digitalisierung bestehender Straßen stehe im Vordergrund. Der frischgebackene Vater spricht außerdem über die Vereinbarung von Familie und Spitzenjob.

23.04.2021

Die Politik in Deutschland äußert sich zu #allesdichtmachen. Während die Bundesregierung die Aktion lediglich zur Kenntnis nimmt, bietet Gesundheitsminister Jens Spahn den Dialog an. Eindeutige Kritik kommt aus den Reihen der Linken und von Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU).

23.04.2021

Grünen-Co-Vorsitzender Robert Habeck kritisiert die Aktion #allesdichtmachen deutlich. Den Unmut der Kulturschaffenden kann er aber verstehen. „Ohne Frage wurden Fehler gemacht.“

23.04.2021

„Nichts wollte ich mehr, als dieser Republik als Kanzler zu dienen“, sagt Grünen-Chef Robert Habeck. Die Nominierung seiner Co-Vorsitzenden Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin sei eine „persönliche Niederlage“ gewesen. Er wolle daraus nun jedoch einen politischen Sieg machen.

21.04.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10