Menü
Anmelden
Wetter heiter
32°/ 14° heiter
Thema Hartenholm

Hartenholm

Alle Artikel zu Hartenholm

Jetzt ist es soweit: Ein viertägiges Motorsport- und Musikfestival rund um die Neuauflage des legendären „Werner“-Rennens beginnt am heutigen Donnerstag auf dem Flugplatz Hartenholm im Kreis Segeberg.
Das Schleswig-Holsteinische Oberverwaltungsgericht hat eine Beschwerde von 14 Anwohnern gegen das Donnerstag beginnende Festival zum „Werner“-Rennen in Hartenholm zurückgewiesen.

Die Macher vom Werner-Rennen sind sich sicher: Die Lärmauflage vom Verwaltungsgericht Schleswig wird den Spaß und die Freude an der Veranstaltung nicht mindern. Einiges im Abendprogramm musste umgestellt werden.

27.08.2018
Rund um das Festival zum „Werner“-Rennen am Wochenende in Hartenholm (Kreis Segeberg) plant die Polizei sogenannte Anhalte- und Sichtkontrollen.

Infrastruktur für eine Stadt größer als Bad Segeberg entsteht auf 220 Hektar am Flugplatz Hartenholm bei Hasenmoor: Versorgungsleitungen werden gelegt, Rennstrecken eingerichtet, Bühnen gebaut, Camps ausgestattet. Der Countdown zum großen „Werner-Rennen“ läuft.

26.08.2018

Mit selbst geschriebenen Raps haben 13 Schüler bereits Anfang des Jahres für einen vollen Saal in der „Mühle“ gesorgt. Am Freitag, 31. August, folgt ihr zweiter Streich in der Kalkberg-Oase. Der Eintritt ist frei, aber wer älter als 25 Jahre ist, muss leider draußen bleiben.

22.08.2018

Immer unterwegs: Jeanette und Siegfried Frank leben mit ihren Kindern das moderne Schaustellerleben. Das Segeberger Paar will es nicht anders – mit ihrem Puppentheater und mobilen Kino zieht es durch Norddeutschland. Allein sie zu treffen, ist eine Kunst.

17.08.2018

Die dritte Kammer des Schleswig-Holsteinischen Verwaltungsgerichts hat am Donnerstag einen von zwei Eilanträgen gegen das Werner-Rennen abgelehnt. Die Veranstaltung soll vom 30. August an bis zum 2. September auf dem Flugplatz Hartenholm in Hasenmoor stattfindet.

16.08.2018

Am ersten Septemberwochenende soll's kesseln am Flugplatz Hartenholm. Rund 50000 Besucher werden erwartet, der Horex-Club steht schon in den Startlöchern. Doch es gibt Gegner. Bei Gericht liegen inzwischen zwei einstweilige Verfügungen gegen das Spektakel vor.

05.08.2018

Trotz Eilanträgen gegen das geplante Werner-Rennen auf dem Flugplatz Hartenholm haben die beiden Kontrahenten Rötger „Brösel“ Feldmann und Holger Henze beim Open-Air-Festival am Freitag in Wacken den Mund noch einmal voll genommen.

03.08.2018
Mit einer einstweiligen Verfügung wollen Anwohner die geplante Neuauflage des Werner-Rennens in Hartenholm verhindern. Der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung sei eingegangen, „eine Entscheidung ist allerdings noch nicht konkret absehbar“, so das Verwaltungsgericht Schleswig.

Mit Speck fängt man Mäuse. Mit Bürgernähe und großzügiger Informationspolitik ein ganzes Dorf. Zum Flugplatz Hartenholm, wo die Neuauflage des Werner-Rennens von 1988 startet, strömten Dienstag 700 Menschen, fast so viele wie in der Flugplatzgemeinde Hasenmoor leben.

04.07.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10