Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 10° Regenschauer
Thema Hartenholm

Hartenholm

Anzeige

Alle Artikel zu Hartenholm

Das Werner-Rennen ist Geschichte. Nach 30 Jahren glückt in Hasenmoor die Revanche von Rötger Feldmann. Zehn Sekunden, dann war es vorbei. Tausende kamen zur Vier-Tage-Party mit Motorsport und Musik.

03.09.2018

Am Sonntagnachmittag fand auf dem Flugplatz Hartenholm das Rennen zwischen Comiczeichner Rötger Feldmann (Brösel) und seinem Kumpel Holger Henze (Holgi) statt. Diesmal konnte sich Brösel auf dem "Red Porsche Killer" durchsetzen. Hier gibt es unseren Liveblog zum Nachlesen.

02.09.2018

Kernige Typen, krachender Rock, dröhnende Motoren. Zehntausende feiern „Werner“. Nur der Star ist unzufrieden. Die große LN-Reportage vom Festivalgelände in Hartenholm.

02.09.2018

"Der Freitag und die Nacht zu Sonnabend verliefen aus polizeilicher Sicht ruhig", sagt ein Polizeisprecher am Sonnabendnachmittag. Es gab bis dahin einige Diebstähle und Autofahrten unter Alkoholeinfluss.

01.09.2018

„Werner“-Fans lassen es in Hartenholm kesseln. Laut Veranstalter feiern 50 000 Besucher auf dem Flugplatz. Hier gibt es alle Fotos vom Rennen, den Konzerten und den Zuschauern.

01.09.2018

Ein 51 Jahre alter Besucher des Festivals zum „Werner“-Rennen ist in der Nacht zum Freitag in Hartenholm bei einem Unfall mit einem Auto schwer verletzt worden.

31.08.2018
Der Anreiseverkehr zum norddeutschen Rennspektakel um die Comicfigur „Werner“ auf dem Flugplatz Hartenholm (Kreis Segeberg) hat Autofahrer und Besucher zum Festivalstart viel Geduld abverlangt.
Ein 51 Jahre alter Besucher des Festivals zum „Werner“-Rennen ist in der Nacht zum Freitag in Hartenholm (Kreis Segeberg) bei einem Unfall mit einem Auto schwer verletzt worden.
Jetzt ist es soweit: Ein viertägiges Motorsport- und Musikfestival rund um die Neuauflage des legendären „Werner“-Rennens beginnt am heutigen Donnerstag auf dem Flugplatz Hartenholm im Kreis Segeberg.
Das Schleswig-Holsteinische Oberverwaltungsgericht hat eine Beschwerde von 14 Anwohnern gegen das Donnerstag beginnende Festival zum „Werner“-Rennen in Hartenholm zurückgewiesen.

Die Macher vom Werner-Rennen sind sich sicher: Die Lärmauflage vom Verwaltungsgericht Schleswig wird den Spaß und die Freude an der Veranstaltung nicht mindern. Einiges im Abendprogramm musste umgestellt werden.

27.08.2018
Rund um das Festival zum „Werner“-Rennen am Wochenende in Hartenholm (Kreis Segeberg) plant die Polizei sogenannte Anhalte- und Sichtkontrollen.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10