Menü
Anmelden
Wetter heiter
23°/ 6° heiter
Thema Hartenholm

Hartenholm

Alle Artikel zu Hartenholm

Der Lastwagen hatte 23 Tonnen explosives Aceton geladen – der Fahrer blieb unverletzt.

12.08.2016

Die Umleitung für die gesperrte B 206 funktioniert bisher weitgehend, der Verkehr belastet aber die Anwohner. Und auch der Wildpark Eekholt hat Ärger: Besucher finden den Weg dorthin nicht mehr.

03.08.2016

Die marode Straßendecke wird auf insgesamt sechs Kilometern ersetzt. Zwei Streckenabschnitte werden voll gesperrt. Der Durchgangsverkehr muss über die Dörfer ausweichen.

30.07.2016

Ein Großfeuer hat am frühen Mittwochmorgen ein kombiniertes Wohn- und Wirtschaftsgebäude in Schmalfeld zu großen Teilen zerstört. Die drei Bewohner konnten sich selbst in Sicherheit bringen und wurden nicht verletzt, die Feuerwehr rettete 55 Rinder und Jungtiere sowie den Teil eines Stalles.

30.06.2016

Arbeiten zwischen Hartenholm und Fuhlenrüe sowie zwischen Barker Einschnitt und Rotenhahn starten am 1. August – Verkehr wird über Leezen, Todesfelde und Bark umgeleitet.

04.06.2016

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag in Hartenholm sind zwei junge Motorradfahrer schwer verletzt worden.

02.05.2016

Blick in die Geschichte: Für 150 000 Mark kaufte ein Hamburger Kaufmann vor 50 Jahren eine Lockheed 1649 Superstar mit rund acht Millionen Flugkilometern auf dem Buckel - und eröffnete darin ein Café, ausgerechnet im kleinen Hartenholm. Fast zehn Jahre später zerstörte ein Feuer die Maschine.

23.04.2016

Die Infrastruktur für E-Mobilität wächst: Zu den 17 Ladestationen im Kreis 2016 kommen mindestens fünf dazu / Dem gegenüber stehen nur 103 Elektrowagen / Einen fährt das Ehepaar Krauß aus Kayhude — mit Begeisterung.

13.03.2016

Gericht kommt in dem Fall nicht weiter: Eigens angereister Zeuge verweigerte die Aussage — Ex-Lebensgefährtin meldete sich krank.

01.03.2016

Für den Erhalt der Art, den Naturschutz, aber auch um Windräder zu verhindern, legen sich „Adebars“ Fans in Struvenhütten ins Zeug.

16.02.2016

107 Delegierte aller Jugendfeuerwehren des Kreises Segeberg waren am Sonnabend in der Pausenhalle des Schulzentrums Leezen zusammengekommen. Dabei blickte Kreisjugendfeuerwehrwart Sebastian Sahling äußerst positiv in die Zukunft, denn die Mitgliederentwicklung der Jugendfeuerwehren kann sich sehen lassen.

15.02.2016

Am zweiten Verhandlungstag beschuldigte die Ex-Partnerin Max Erwin B. schwer: „Gib endlich zu, dass Du gefahren bist“.

11.02.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10