Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 12° Regenschauer
Thema Hilfe im Advent

Hilfe im Advent

Anzeige

Alle Artikel zu Hilfe im Advent

98 333  Euro für soziale Projekte im Norden: Lübecker spendeten 39 730 Euro für Vorhaben der Vorwerker Diakonie, Ostholsteiner spendeten 22 065 Euro für die Kinder- und Jugendfeuerwehren im Kreis, Stormarner spendeten für den Hospizverein Lebensweg 7297 Euro, 4846 Euro kamen in Mecklenburg für die Tafel und einen Bus für Jugendgruppen zusammen, Segeberger sammeln für den Hospizverein 6250 Euro. Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) dankt LN-Lesern.

24.12.2018
Lübeck

St. Lorenz Nord/Hilfe im Advent - Vorwerker Diakonie dankt für Spenden

Die Leser-Aktion „Hilfe im Advent“ hilft psychisch kranken Kindern. Lübecker Nachrichten und Sparkasse zu Lübeck haben für den Neubau der Vorwerker Fachklinik bereits über 39 700 Euro gesammelt.

25.12.2018

Zahlreiche Mädchen und Jungen engagieren sich auf der Insel. Bleiben diese dabei, ist der Brandschutz vor Ort langfristig gesichert. Im Fokus steht die Arbeit als Team.

22.12.2018

Wenn Du so krank bist, dass eine Versorgung in den eigenen vier Wänden unmöglich ist – was bleibt dann noch? Das Hospiz! Das Geesthachter Auxilium ist so ein Ort der liebevollen Begleitung.

21.12.2018
Lübeck

Hilfe im Advent - Kunst als Therapie

Die Vorwerker Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie bietet ihren junge Patienten eine Vielzahl an Kreativkursen. Beim Malen, Zeichnen oder Fotografieren könne sie ihre Gefühle ausdrücken.

19.12.2018

Die Möllner Schützengilde hat jetzt 1000 Euro für die LN-Aktion „Hilfe im Advent“ gespendet. Der Vorsitzende der Möllner Schützen, Heiko Beuge, überreichte jetzt den Scheck an den neuen stellvertretenden Redaktionsleiter in Mölln, Florian Grombein

19.12.2018

In den Nachwuchsorganisationen der Scharbeutzer Wehr sind 118 Kinder und Jugendliche Mitglied. Im Vordergrund steht die gegenseitige Unterstützung. Mädchen sind längst keine Ausnahme mehr.

16.12.2018

Ingrid Bartenwerfer und Erwin Bünning verloren fast zeitgleich ihre Ehepartner. Im Trauer-Café des Hospizvereins Segeberg lernten sie sich kennen. Es entwickelte sich eine tiefe Zuneigung.

15.12.2018
Lübeck

St. Lorenz Nord/„Hilfe im Advent“ - Sarah (16): „Alles in mir drin war leer“

Suizid ist die zweithäufigste Todesursache bei jungen Menschen. Die Vorwerker Fachklinik hilft Kindern und Jugendlichen in akuten Krisen. „Hilfe im Advent“ sammelt spenden für eine neue Akutstation.

15.12.2018

Der ehemalige Schauspieler der vor einigen Jahren eingestellten ZDF-Serie Küstenwache wirbt mit einem kleinen Weihnachtsvideo um Spenden für den Feuerwehrnachwuchs im Kreis Ostholstein.

14.12.2018

Die Jugendfeuerwehr Bad Schwartau-Rensefeld genießt im Kreis Ostholstein einen guten Ruf. Das hat viel mit Johanna Rehm zu tun. Die 30-Jährige legt viel Wert auf ein abwechslungsreiches pädagogisches Konzept.

11.12.2018

Der Verein Lebenswerk baut ein Hospiz in Bad Oldesloe. Bei der Begleitung Sterbender auf dem letzten Lebensweg engagieren sich auch der ambulante Hospizdienst DaSein und das Palliativnetz Travebogen.

11.12.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige