Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 2° Regenschauer
Thema Hoisdorf
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Hoisdorf

Anzeige

Alle Artikel zu Hoisdorf

Sieks Pastor Christian Schack ist als mobile Kirche mit dem Lastenrad in seiner Gemeinde unterwegs. Zu Ostern plant er etwas Besonderes.

05.04.2020

Die Mehrzweckhalle, die für 4,5 Millionen Euro gebaut wird, soll Ende des Jahres bezugsfertig sein. Die Bauarbeiten liegen im Zeitplan.

13.03.2020

Renommierte Bühnen und bekannte wie unbekannte Stücke: Das Stormarner Figurentheater-Festival bietet spannende Unterhaltung für Kinder und Erwachsene. Gespielt wird im Februar an sechs Orten.

15.01.2020

In Hoisdorf wird derzeit das größte Bauprojekt, das die Gemeinde je hatte, verwirklicht: An der Oetjendorfer Landstraße entsteht direkt neben der Kindertagesstätte eine neue Mehrzweckhalle, die gut doppelt so groß ist wie das Vorgängergebäude.

01.01.2020

Das Gas war plötzlich mit lautem Zischen ausgetreten. Anwohner mussten ihre Häuser verlassen.

13.12.2019

Eine Radfahrerin wurde vermutlich beim Überholen gerammt. Stiefvater André Horl fand die 15-Jährige nach 30 Minuten im Graben – andernfalls wäre sie gestorben. Die Polizei fahndet jetzt nach dem flüchtigen Fahrer.

10.12.2019

Unfall am Sonntagnachmittag auf der A1 bei Hoisdorf: Ein PKW ist ins Schleudern geraten und von der Straße abgekommen. Zunächst hieß es, das Wrack stehe in Flammen.

29.09.2019

Zur Unterstützung ihres Heilpädagogischen Moduls nahm Leiterin Birgit Brauer jetzt den Scheck der R.SH-hilft helfen-Stiftung entgegen.

16.09.2019

So war das nicht geplant: Eine Ballonfahrt bei herrlichem Wetter endete am Sonnabend beinahe in Stacheldraht und einem Elektrozaun. Mit einem Manöver sorgte der Pilot dafür, dass die Fahrgäste sicher aussteigen konnten.

15.09.2019

In Hoisdorf (Kreis Stormarn) ist ein Rehkitz in ein Schwimmbecken geraten und konnte sich nicht mehr selbst befreien. Die Feuerwehrleute mussten schnell handeln.

20.07.2019

Der Prozess gegen eine 33 Jahre alte Erzieherin, die im Juli 2016 den Unfalltod eines zweijährigen Jungen verschuldet haben soll, ist am Montag mit Zustimmung aller Beteiligten eingestellt worden.

15.07.2019

Bei einem Kita-Ausflug ertrinkt ein Zweijähriger in einem Teich. Verantwortlich dafür sei laut Staatsanwaltschaft eine Erzieherin. Hat sie ihre Aufsichtspflicht verletzt? Die zuständige Richterin zweifelt an der alleinigen Verantwortung der Angeklagten.

08.07.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10