Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 3° wolkig
Thema Judo

Judo

Anzeige

Alle Artikel zu Judo

Frühes WM-Aus, Bänderriss im linken Sprunggelenk – 2017, das verkorkste Jahr, Igor Wandtke hat es abgehakt. Lübecks Vorzeigejudoka ist wieder zurück – und das nach fast drei Monaten Pause. „Unter Belastung schmerzt der Fuß zwar noch etwas, aber es ist auszuhalten. Sonst fühle ich mich fit“, erzählt der 27-Jährige.

20.01.2018

7.1.: Tischtennis-Oldie Wang Yansheng (56) bestreitet sein 200. Spiel für die Drittliga-Herren des SV Siek. 12.1.: Dennis Sauerbrei löst nach 10 Jahren Hans Meyer als 1.

29.12.2017

Arztbesuch, Physiotherapeut, Untersuchung im Kernspin und dann die bittere Diagnose: Außenbandriss im linken Sprunggelenk. So hatte sich Igor Wandtke seinen gestrigen 27.

03.11.2017

Knapp 200 Nachwuchs- Judoka aus 16 norddeutschen Vereinen kämpften bei Budokan Lübeck zum 15. Mal um den Sparkassen-Cup. Dabei ging es im Sportzentrum am Herrendamm wieder in den Altersklassen U12 und U15 um Platzierungen, Urkunden und Pokale.

18.10.2017

Knapp 200 Nachwuchs- Judoka aus 16 norddeutschen Vereinen kämpften bei Budokan Lübeck zum 15. Mal um den Sparkassen-Cup. Dabei ging es im Sportzentrum am Herrendamm wieder in den Altersklassen U12 und U15 um Platzierungen, Urkunden und Pokale.

18.10.2017

Knapp 200 Nachwuchs- Judoka aus 16 norddeutschen Vereinen kämpften bei Budokan Lübeck zum 15. Mal um den Sparkassen-Cup. Dabei ging es im Sportzentrum am Herrendamm wieder in den Altersklassen U12 und U15 um Platzierungen, Urkunden und Pokale.

18.10.2017

Knapp 200 Nachwuchs- Judoka aus 16 norddeutschen Vereinen kämpften bei Budokan Lübeck zum 15. Mal um den Sparkassen-Cup. Dabei ging es im Sportzentrum am Herrendamm wieder in den Altersklassen U12 und U15 um Platzierungen, Urkunden und Pokale.

18.10.2017
Das Hamburger Judo Team hat den erneuten Einzug in die Finalrunde der Bundesliga perfekt gemacht.
Das Hamburger Judo Team steht vor dem Einzug in die Finalrunde um die deutsche Meisterschaft.

. WM-Aus nach dem ersten Kampf. Der Frust von Lübecks Vorzeige-Judoka Igor Wandtke ist auch 72 Stunden danach noch nicht verflogen. „Ich kann es immer noch nicht fassen.

02.09.2017

Igor Wandtke schaute nicht schlecht, als er in Budapest in die Halle wollte. „Scanner hier, Taschenkontrolle da. Da wurde bis in die letzte Öse nachgeschaut.

28.08.2017

Frust und Lust lagen für Lübecks Budokan-Großfamilie gestern 1300 Kilometer weit auseinander: Während das Frauenteam von Coach „Susi“ Wandtke am 3.

17.06.2017
1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18