Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
19°/ 12° Gewitter
Thema Karl-May-Spiele Bad Segeberg

Karl-May-Spiele Bad Segeberg

Anzeige

Alle Artikel zu Karl-May-Spiele Bad Segeberg

Es wird eine Saison ohne das Zugpferd der Stadt. Restaurantbetreiber plagt eine große Ungewissheit. Aber es werden auch neue Gedankenspiele in Gang gesetzt.

17.04.2020

Die Karl-May-Absage wird auch die Geschäfte in der Bad Segeberger Innenstadt treffen. Trotzdem machen die ersten bevorstehenden Ladenöffnungen am Montag vielen Hoffnung.

16.04.2020

Das Aus ihres wichtigsten Tourismusfaktors wird die Kreisstadt in diesem Jahr kulturell und wirtschaftlich hart treffen. Die Kommunalpolitik erklärt, wie sie diese bisher einmalige Krise meistern will.

16.04.2020

Die Corona-Krise führt zu einem Novum: Erstmals in ihrer Geschichte müssen die Bad Segeberger Karl-May-Spiele abgesagt werden. Ein unvermeidbarer, aber bitterer Schritt für die Stadt und ihre Menschen, meint LN-Redakteur Holger Schwartz

16.04.2020

Der Beschluss von Bund und Ländern zum Verbot aller Großveranstaltungen trifft auch die Konzerte am Kalkberg, die am 2. Mai starten sollten. Der Veranstalter wollte am Mittwochabend trotzdem erst offizielle Bekanntmachungen abwarten.

15.04.2020

Eine historische Zäsur für Bad Segeberg und die Region: Erstmals seit 1952 wird es am Kalkberg keine Karl-May-Spiele geben. Der daraus erwachsende wirtschaftliche Schaden ist für die Stadt noch gar nicht absehbar.

15.04.2020

Schleswig-Holstein verlängert im Kampf gegen die Corona-Pandemie die Kontaktbeschränkungen und das Einreiseverbot für Touristen und Zweitwohnungsbesitzer bis 3. Mai. Kitas und Schulen bleiben ebenfalls geschlossen. Einzelhandelsläden dürfen öffnen.

15.04.2020

Was bisher geschah: Am 28. Februar trat der erste Corona-Fall in Schleswig-Holstein im Kreis Segeberg auf. Seitdem breitet sich das Virus in der Region aus, und das Leben der Menschen ändert sich massiv.

14.04.2020

Bürger scheuen den Spaziergang zum Segeberger See, weil Teile der Straße Winklersgang ohne Laternen sind. Jetzt fordert die SPD Abhilfe. Niedrige Leuchten sollen bis zum Boule-Platz installiert werden.

10.04.2020

Zuschüsse auch für Unternehmen mit mehr als zehn Mitarbeitern, 1500 Euro Bonus für Pflegekräfte, 12,5 Millionen Euro für Sportvereine, Geld für die Kultur: Kiel kommt mit seinem 500-Millionen-Euro-Förderprogramm nicht aus.

02.04.2020

Ende Juni sollten die beliebten Festspiele in Bad Segeberg starten, doch wegen der Coronakrise ist es unklar, wie es weitergeht. Vier Möglichkeiten werden aktuell diskutiert, bis hin zur Absage. So oder so geht es um einen Ausfall in Millionenhöhe.

02.04.2020

Vor dem Virus sind alle gleich: Auch Künstler pausieren. Die Stars, die eigentlich im Mai in Bad Segeberg auftreten sollen, wenden sich mit beruhigenden und motivierenden Worten an ihre Fans.

31.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige