Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 6° Regenschauer
Thema Kittlitz

Kittlitz

Alle Artikel zu Kittlitz

Innenminister Stefan Studt (Foto Mitte) hat die Bürgermeisterin von Kittlitz, Barbara Eggert (Foto 2. v. l.), sowie ihre Amtskollegen Hans-Ulrich Jahn aus Wiershop (2. v. r.) und Hans-Joachim Krückmeyer (r.) aus Borstorf für ehrenamtliches Engagement in der Kommunalpolitik mit der Freiherr-vom-Stein-Verdienstnadel ausgezeichnet.

15.11.2016

Rosenhagens Bürgermeisterin beim Brückenfest zum Tag der Deutschen Einheit – Rund 500 Besucher feierten die Wiedervereinigung am ehemaligen Grenzgraben.

04.10.2016

Kittlitzer und Kneeser Feuerwehren bauten vor 26 Jahren in einem Akt zivilen Ungehorsams eine Brücke zwischen damaliger DDR und BRD. Über einen Graben zwischen den beiden Orten wurde zunächst eine Leiter gelegt, dann eine stabile Holzbrücke errichtet.

03.10.2016

Die Pachteinnahmen aus den kreiseigenen Bauernhöfen spülen jährlich rund 740000 Euro in die Kreiskasse.

10.09.2016

Naturpark Lauenburgische Seen stellt Liegebänke und Infotafeln an beeindruckenden Aussichtspunkten auf.

25.07.2016

Die Bürgermeisterin von Kittlitz, Barbara Eggert, hat in ihrer Eigenschaft als Vorsitzende des DRK Ortsvereines Kittlitz anlässlich des Sommerfestes am vergangenen ...

18.07.2016

Bei der Verpuffung in einer Maschinenhalle waren auch Atemschutzträger gefordert.

07.06.2016

Die Feuerwehren Kittlitz und Mustin haben jetzt gemeinsam in Mustin geübt. Schwerpunkt war, das Zusammenwirken der Atemschutzgeräteträger zu optimieren und der Schutz angrenzender Gebäude.

10.05.2016

In den Hofcafés gibt es wieder „Torten Tapas“, die Leckereien im Probierformat — An vier Wochenenden laden acht Betriebe zu Käse-Kirsch oder Erdbeere-Sahne ein.

01.04.2016

Breitbanderschließung im Amt Lauenburgische Seen geht zügig voran — Glasfaserausschuss der Gemeinde Groß Grönau richtet Beratungsstelle ein.

25.02.2016

Familienbildungsstätte Ratzeburg möchte noch weitere interessierte Damen als Familienpaten für ihr „Wellcome-Projekt“ begeistern.

24.11.2015

Das Barber-Lyaschenko-Abkommen und seine Folgen: Nur wenige Menschen blieben beim Gebietstausch. Ihre Furcht vor den Russen war groß. Sie behielten die Heimat und verloren die Freiheit. 1761 Flüchtlinge: Am Westufer des Schaalsees gab es viele, die ihnen halfen.

21.11.2015
1 2 3 4 5 6 7 8