Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 12° wolkig
Thema Klein Gladebrügge

Klein Gladebrügge

Alle Artikel zu Klein Gladebrügge

Ein Onkel und sein Neffe müssen für vier Jahre und sechs Monate sowie für drei Jahre und neun Monate hinter Gitter. Die Serieneinbrecher hatten ihre Taten gestanden, doch ihre Aussagen ließen bei der Richterin erhebliche Zweifel aufkommen.

14.08.2019

Die Staatsanwaltschaft fordert fünf und vier Jahre Haft für Onkel und seinen Neffen. Die beiden sollen für neun Einbrüche in Reihen- und Einfamilienhäuser verantwortlich sein.

12.08.2019

Die Opfer der neun Einbrüche Anfangs des Jahres in den Kreisen Segeberg, Stormarn und Herzogtum Lauenburg leiden bis heute unter den Folgen. Ein Onkel und sein Neffe übernahmen am Montag vor Gericht die Verantwortung und gestanden die Taten. Doch ihre Schilderungen sind widersprüchlich. Wer trug welche Schuld?

05.08.2019

Gibt es bald eine Naturschutzjugend in Segeberg? Ruth Severin und Christoph Kröger hoffen auf Nachwuchs von der Fridays for Future-Bewegung.

13.06.2019

Angeregt wird es schon lange: Jetzt hat der Vorschlag für ein Flächenkonzept Zustimmung im Umweltausschuss des Kreises gefunden. Flugrouten sollen ermittelt werden. Der Beschluss sieht auch eine Naturschutzstation am Kalkberg vor.

13.06.2019

Seit Anfang der neunziger Jahre wird über die Linienführung der A 20 bei Bad Segeberg gestritten. Die enge Südumgehung bleibt favorisierte Trasse. In zehn Jahren wird mit der Eröffnung gerechnet.

10.05.2019

Infotag zum Thema Sicherheit für Bürger im Rathaus. Polizei, Weißer Ring und Sicherheitsfachleute klären am 6. Mai über Einbrüche und Trickdiebstahl auf.

26.04.2019

Bad Segebergs Politikerinnen planen am 27. April einen Flashmob auf dem Marktplatz. Beethovens Europa-Hymne wird gesungen. Ziel: Die Menschen zur Europawahl am 26. Mai an die Urne zu holen.

25.04.2019

Das Interesse an der Schildkröte im Kleinen Segeberger See ist groß, wie viele Zuschriften belegen. Und nun hat das exotische Tierchen, das dort frei lebt, einen Namen: Die meisten Stimmen der LN-Leser bekam „Döte“.

31.03.2019

Bei der Amtsfeuerwehr Trave-Land und ihren 34 Feuerwehren steigt nicht nur die Anzahl der Aktiven, die bei 999 liegt. Auch die Aufgabenfülle und die Anzahl der geleisteten Einsätze werden immer mehr.

05.03.2019

Die Trave-Landwerke wollen die Gemeinden Traventhal, Klein Gladebrügge und einen Teil des Bad Segeberger Gewerbegebietes mit Strom und Wärme aus erneuerbaren Energien versorgen.

26.02.2019

Der Klimarat des Kreises denkt über die Einrichtung eines Fonds für grüne Maßnahmen nach. Damit könnten Bauprojekte wie Gründächer oder nachhaltige Dämmstoffe gefördert werden.

07.02.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10