Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
19°/ 10° stark bewölkt
Thema Klütz

Klütz

Anzeige

Alle Artikel zu Klütz

In unserer Rubrik „Vor zehn Jahren“ stellen wir täglich Ereignisse aus jener Zeit vor, über die OZ-Redakteure in der Grevesmühlener Ausgabe berichteten. Heute blicken wir auf den 16. Februar 2011 zurück, als der Verein Wegefreunde im Klützer Winkel die ersten Wanderwege frei räumten.

16.02.2021

Kurios: In Klütz (Landkreis Nordwestmecklenburg) steckt ein Fahrrad mitten im Eis des Wallgrabens von Schloss Bothmer fest. Wie ist das Rad dort hingekommen? Die OZ hat im Schlossmuseum nachgefragt.

15.02.2021

Die Straßenverbindungen in Mecklenburg haben teilweise eine Geschichte, die Jahrhunderte zurückreicht. Viele entstanden jedoch erst Mitte des 19. Jahrhunderts, als die Chausseen gebaut wurden, um die teilweise katastrophalen Verhältnisse auf den Straßen und Wegen zu verbessern. Ein Blick in die Vergangenheit.

15.02.2021

Begegnungen und Austausch sind rar in der Corona-Pandemie. Die Kirchengemeinde Klütz (Nordwestmecklenburg) hat sich zum Valentinstag deshalb etwas Besonderes überlegt: Pastorin Pirina Kittel und 15 Helfer haben in der Stadt und ihren Ortsteilen Boltenhagen und Bössow Paare überrascht – und für viel Freude gesorgt.

14.02.2021

Soziales Leben findet für Kinder und Jugendliche fast nur noch über den Computer statt. Sie drohen zu vereinsamen und bekommen unterschiedliche Probleme. Christine Mäckelburg im Klützer Jugendclub „Bax“ bleibt Ansprechpartnerin auch im Lockdown. Sie bietet Unterstützung in Einzelgesprächen.

11.02.2021

Mit der Ausbildung von Testhelfern reagiert das Deutsche Rote Kreuz auf den Personalmangel, der mit der Durchführung von Corona-Schnelltests in Pflegeheimen entsteht. Schulungsort ist Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg). Wer sich bewerben kann, erfahren Sie hier.

10.02.2021

Die Stadt Klütz (Nordwestmecklenburg) entwickelt sich stetig weiter, auch wenn die Finanzlage schon seit Jahren angespannt ist. Für 2021 gibt es große Pläne. Wir verraten, was es mit dem Titel „Erholungsort“ auf sich hat und wie es im Ortsteil Christinenfeld weitergeht.

27.01.2021

Nach einem Jahr Corona-Pause soll die Benefizveranstaltung zugunsten krebskranker Kinder in Klütz (Nordwestmecklenburg) im Mai wieder ausgetragen werden. Mannschaften können sich noch bewerben.

27.01.2021

Die Alleen an den Straßen in Mecklenburg sind ein Markenzeichen der Region, allerdings bedeuten die Bäume auch viel Arbeit. In den Wintermonaten erfolgt die Pflege der Bäume, einige müssen auch gefällt werden. Bei anderen reicht der Rückschnitt. Wir erklären, was die Zahlen an den Bäumen bedeuten.

24.01.2021

Etwa 60 Prozent der Einwohner im Ostseebad Boltenhagen sind älter als 60 Jahre. Viele der Senioren gelten als Risikogruppe für eine Corona-Infektion und sind daher besonders vorsichtig. Zwei Vereine kämpfen erfolgreich gegen Vereinsamung.

19.01.2021

OZ-Rubrik „Vor zehn Jahren“ - Januar 2011: Debatten um Kosten für Kinderbetreuung

In unserer Rubrik „Vor zehn Jahren“ stellen wir täglich Ereignisse aus jener Zeit vor, über die OZ-Redakteure in der Grevesmühlener Ausgabe berichteten. Im Januar 2011 wurde in Klütz und Boltenhagen über steigende Kitagebühren diskutiert: Ein Krippenplatz kostete Eltern 250 Euro im Monat und auch für die Gemeinden stiegen die Anteile. Heute ist die Betreuung für die Eltern kostenlos.

17.01.2021

Pflegeeinrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern müssen für die vom Land vorgeschriebenen regelmäßigen Schnelltests Mitarbeiter abstellen, die an anderer Stelle fehlen. Firmen in Nordwestmecklenburg stellt der Aufwand vor Probleme

16.01.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10