Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
2°/ -2° bedeckt
Thema Koberg

Koberg

Anzeige

Alle Artikel zu Koberg

Von Basedow bis Zecher: Ein Buch aus dem Jahr 1890 listet die Bau- und Kunstdenkmäler im Herzogtum Lauenburg auf – Kenntnisreiches und Kurioses aus einem Werk, das ein Lauenburger im Nachlass seines Vaters fand

14.05.2020

Vier Künstlerinnen stellen in Mölln im Stadthauptmannshof aus unter dem Motto: „Vier Frauen – vier Perspektiven“. Die Ausstellung ist jetzt wieder geöffnet.

07.05.2020

Auch lauenburgische Museen dürften trotz Corona seit Dienstag wieder öffnen. Doch die meisten fühlen sich überrumpelt. Weil noch wichtige Hygiene-Maßnahmen fehlen, bleiben sie in Städten wie Lauenburg oder Mölln vorerst geschlossen. Das Kreismuseum öffnete zwar schon, hatte aber keine Gäste.

06.05.2020

Koberg im Kreis Herzogtum Lauenburg kann sich über Fördergelder der Europäischen Union freuen. 232 000 Euro gibt es für den Weg nach Ritzerau.

14.04.2020

„Systemrelevant“ sind die Bäcker. Und haben in den „Corona-Zeiten“ eigentlich viel zu tun. Möchte man meinen. Aber auch ihnen ist der Umsatz weggebrochen. Bäcker Kramp aus Nusse erzählt.

04.04.2020

Im Schneegestöber ist am Montagmorgen ein Autofahrer auf der Landstraße zwischen Koberg und Nusse verunglückt. Im Waldstück zwischen beiden Orten war der Fahrer gegen 7.50 Uhr ins Rutschen gekommen und von der Fahrbahn abgekommen.

30.03.2020

Markus Zierke und Olaf Franz hatten sich so auf die Eröffnung ihrer Polizeiwache gefreut. Doch die fiel dem Coronavirus zum Opfer. Die Bürgermeister Lars Wunsch und Gerd Holz gratulierten trotzdem dazu, dass die Polizei im Dorf bleibt.

16.03.2020

Ein 95 Jahre alter Autofahrer ist bei einem schweren Unfall bei Köthel um Lebens gekommen. Bei Schneetreiben krachte der Mann mit seinem Wagen in einen entgegenkommenden Traktor. Er starb noch an der Unfallstelle.

25.02.2020

Schwerer Unfall auf der Strecke zwischen Köthel und Koberg. Bei Schneetreiben krachte ein Autofahrer am Montagabend in einen entgegenkommenden Wagen. Das Auto wurde nach dem Zusammenstoß gegen 18.15 Uhr von der Fahrbahn geschleudert.

24.02.2020

Das Landgericht Lübeck hat einen nun überführten Serienbrandstifter aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg zu acht Jahren Freiheitsstrafe verurteilt. Die Verteidigung hatte drei Jahre Haftstrafe gefordert. Der 51-jährige Ex-Feuerwehrmann muss auf unbestimmte Zeit in die Psychiatrie.

17.02.2020

Proppevoll war es auf der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Nusse. Es gab gute Nachrichten: Ein neues Löschfahrzeug für die Wehr ist bestellt und kommt vielleicht noch in diesem Jahr.

13.02.2020

Anlässlich der Freisprechungsfeier am 31. Januar erhielten die lauenburgischen Junggesellen im Kfz-Handwerk ihre Prüfungszeugnisse sowie die Abschlusszeugnisse der Berufsschule.

12.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10