Menü
Anmelden
Thema Kreis Segeberg

Kreis Segeberg

Anzeige

Alle Artikel zu Kreis Segeberg

Im vergangenen Jahr haben die Weißstörche im Kreis Segeberg 76 Jungvögel großgezogen. Nicht jede Brut kam durch, es gab sogar echte Dramen. Die jüngste Nabu-Zählung von Adebar lässt für 2021 hoffen.

09.05.2021

Die Suche nach einem 14-jährigen Schüler aus Boostedt im Kreis Segeberg, der seit Donnerstag als vermisst galt, war erfolgreich. Am Freitagabend teilte die Polizei mit, dass der Jugendliche wohlbehalten zurück sei.

07.05.2021

Die Auflagen und vor allem die Disziplin der Segeberger haben Wirkung gezeigt: Die Corona-Inzidenz liegt am Freitag bei 44,7. Bleibt der Trend stabil, wird es vom 17. Mai an weitere Lockerungsschritte geben.

07.05.2021

Wenn die Betriebsärzte impfen dürfen, werden auch die Verwaltungen der Kreise Segeberg und Stormarn den Corona-Schutz über externe Dienstleister anbieten.

07.05.2021

Nur noch bei zwölf Segebergern wurde am Freitag das Coronavirus neu nachgewiesen. Die Inzidenz ist erstmals während der dritten Welle unter die Marke von 50 gesunken. Sorgen macht derweil die Lage in der Nachbarstadt Neumünster. Hier droht ab Montag die Notbremse.

07.05.2021

Kino, Kirche, Tanz und Sport: Viele müssen sich im Kreis Segeberg weiter gedulden. Diskotheken dementieren Gerüchte um Schließungen. Sie sind schon seit 14 Monaten zu.

06.05.2021

Das Infektionsgeschehen im Kreis bleibt stabil, zeigt sich aber uneinheitlich. Relativ viele Neuinfektionen gibt es im Hamburger Rand, rund um Bad Segeberg vergleichsweise wenig. Zwei Segeberger Kommunen verzeichneten seit einer Woche gar keine Ansteckungen mehr.

05.05.2021

Der Rettungsdienst Holstein benötigt zwei neue Wachstationen, um die Hilfsfristen einhalten zu können. In Ahrensbök wurde eine Übergangslösung gefunden. Die Standortsuche in Schönwalde ist schwierig.

05.05.2021

Die elektronische Busfahrkarte für Segeberger Schüler kommt. Eltern und Schüler können das E-Ticket in Kürze beantragen.

05.05.2021

Eine Analyse des Kreises zeigt, dass bereits über Jahre hinweg Hunderten von Gewalt betroffenen Frauen keine sichere Unterkunft angeboten konnte. Dem Kreis fehlen aktuell mindestens 29 Plätze. Die Politik debattiert über Abhilfe.

04.05.2021

Aufatmen auf Geflügelhöfen und bei Hühnerhaltern: Ab dem 5. Mai darf Federvieh wieder an die frische Luft. Segeberg beendet im Kampf gegen die Vogelgrippe die Stallpflicht. Aber nicht alles ist wieder erlaubt.

04.05.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10