Menü
Anmelden
Wetter heiter
19°/ 9° heiter
Thema Kreis Segeberg

Kreis Segeberg

Anzeige

Alle Artikel zu Kreis Segeberg

Lehrkräfte stehen an der Corona-Front, haben jeden Tag mit Kindern zu tun. Bei den hohen Inzidenzwerte gerade im Kreis Segeberg sehen Schulleiter es positiv, dass jetzt auch Schüler getestet werden. Aber die Test-Strategie schafft auch neue Probleme.

20.03.2021

766 Menschen aus dem Kreis Segeberg sind aktuell mit dem Sars-CoV-2-Virus infiziert. Aber in welchen Altersgruppen gibt es die meisten Infizierten und wie viele junge Menschen sind im Krankenhaus. Die LN geben Antworten (mit Grafik).

19.03.2021

Bis April soll es flächendeckend möglich sein: Rund zehn Stationen gibt es für die kostenlosen „Bürgertests“ – zwischen Bad Segeberg und Bad Bramstedt sowie Trappenkamp und Norderstedt. Ein Überblick.

19.03.2021

Die Corona-Fallzahlen steigen trotz Lockdown und Kontaktbeschränkungen jetzt wieder rapide an – bundesweit und in Schleswig-Holstein. Doch woran liegt es? Ein Experte des UKSH erklärt, was die Ursachen sind.

19.03.2021

Während der Corona-Krise fehlte es vor allem Einbrechern an Tatgelegenheiten. Auch die Zahl der Körperverletzungen nahm wegen des zurückgefahrenen öffentlichen Lebens deutlich ab. Die Kriminalität verlagerte sich unterdessen in anderen Bereiche.

19.03.2021

Im Kreis Segeberg ist die Corona-Inzidenz über die 100er-Marke geklettert. Derzeit beraten das Land und der Kreis über eine mögliche Verschärfung der Maßnahmen. Doch unter einer Bedingung könnte die „Notbremse“ auch ganz ausfallen.

18.03.2021

Nach Angaben des Landes Schleswig-Holstein ist der Corona-Inzidenzwert im Kreis Segeberg auf 105,3 gestiegen. Nun wird über Kontaktbeschränkungen und weitere Verschärfungen beraten. Eine Entscheidung dazu soll heute oder morgen getroffen werden.

18.03.2021

Alle Kreise mit einer Corona-Inzidenz über 50, darunter Segeberg, Stormarn und Herzogtum Lauenburg, müssen zum „Click & Meet“-Verfahren wechseln. Der Einzelhandel reagiert mit Unverständnis. In Lübeck und Hamburg gelten diese Beschränkungen nicht.

17.03.2021

Steigende Infektionszahlen in Schleswig-Holstein: Wissenschaftler warnen vor Corona-Ausbrüchen in Kitas und Schulen. Das Land Schleswig-Holstein will durch Schnelltests für Schüler den Unterricht sicherer machen – Lehrer sind dennoch in Sorge.

17.03.2021

Rasant steigende Corona-Inzidenzwerte bereiten dem Kreis Segeberg immer mehr Sorge. Der Landrat hat jetzt Maßnahmen ähnlich wie zuletzt in Flensburg angedeutet.

17.03.2021