Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 13° Regenschauer
Thema Kreis Segeberg

Kreis Segeberg

Anzeige

Alle Artikel zu Kreis Segeberg

Aufgrund des hohen Zulaufs über Jahre hinweg soll im Kreisgebiet eine weitere Hilfeeinrichtung entstehen. In der Pflicht ist jedoch das Land. Der Appell soll den Druck erhöhen.

23.06.2021

In der Bad Segeberger Franz-Claudius-Schule werden vierte Klassen gegen den Protest der Eltern zusammengelegt. Doch die Schule steckt, wie viele andere Grundschulen auch, in einem personellen Dilemma.

23.06.2021

Mehr als 60 Eltern informierten sich im vergangenen Jahr in Steinbek über den Bauernhofkindergarten der „Kita Natura“. Mit einem Jahr Verspätung startet die Betreuung dort am 2. August. Noch sind Plätze frei.

23.06.2021

Er rammte seinem Nachbarn nach einem Streit über ein „Saufgelage“ ein Messer in den Hals. Jetzt wurde der 18-Jährige aus der Gemeinde Bark im Kreis Segeberg verurteilt.

22.06.2021

Wegen versuchten Totschlags hat das Landgericht Kiel am Dienstag einen jungen Mann aus der Gemeinde Bark im Kreis Segeberg zu einer mehrjährigen Jugendstrafe verurteilt. Der Vorsitzende Richter sprach von einem „absurden Tatmotiv“.

22.06.2021

Er rammte seinem Nachbarn nach einem Streit über ein „Saufgelage“ ein Messer in den Hals. Jetzt wurde der 18-Jährige aus der Gemeinde Bark im Kreis Segeberg verurteilt.

22.06.2021
Er rammte seinem Nachbarn nach einem Streit über ein „Saufgelage“ ein Messer in den Hals. Jetzt wurde der 18-Jährige aus der Gemeinde Bark im Kreis Segeberg verurteilt.

Die Zahl der Infektionen mit der als ansteckender geltenden Delta-Variante hat sich von einen Tag auf den anderen deutlich erhöht. Die Ausbreitung sei bei den bislang bekannten Fällen jedoch eingedämmt, versichert das Gesundheitsamt.

22.06.2021

Die Delta-Variante des Coronavirus macht sich im Norden breit. Besonders Reisende tragen das Virus nach Schleswig-Holstein. Virologen im Land fordern, dass Reiserückkehrer konsequent getestet werden. Wird ein erneuter Corona-Lockdown notwendig sein?

21.06.2021

Im Prozess gegen einen 18-Jährigen, der wegen versuchten heimtückischen Mordes vor dem Kieler Landgericht angeklagt ist, wird am Dienstag das Urteil erwartet. Der junge Mann aus einer kleinen Gemeinde im Kreis Segeberg soll im Februar einem Nachbarn nach einem Streit mit seiner Mutter ein Küchenmesser in den Hals gerammt haben.

21.06.2021

Die neue Virus-Mutante ist auch in Schleswig-Holstein angekommen. Im Kreis Segeberg wurde neben dem Fall in der Gemeinde Ellerau noch eine Infektion mit der Delta-Variante bestätigt – weitere Fälle werden geprüft. Landrat Schröder erklärt, wie der Kreis mit der Lage umgeht.

21.06.2021

Das Amt Kaltenkirchen-Land soll einen neuen Namen bekommen. Der Begriff hatte bei einem Ideenwettbewerb der Bürger eindeutig die Nase vorn. Grund ist der Umzug der Verwaltung – in einen Ökoneubau nach Nützen.

20.06.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10