Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 13° Regenschauer
Thema Kreis Segeberg

Kreis Segeberg

Anzeige

Alle Artikel zu Kreis Segeberg

Charité-Virologen Christian Drosten hat bei einem Mediziner-Kongress vor der neuen ansteckenderen Delta-Variante gewarnt. Und von einem Ausbruchsgeschehen im südlichen Dänemark und Schleswig-Holstein gesprochen.

20.06.2021

Der Ortsname „Negernbötel“ hat eine ernste Debatte um dessen Ursprung ausgelöst. Andere Gemeinden haben ebenfalls auffällige Namen, für die es manchmal überraschende Erklärungen gibt.

20.06.2021

Fertigteile aus Spritzbeton? Es hört sich fast alltäglich an, ist aber eine bahnbrechende Erfindung: Denn so etwas gab es bisher noch nicht. In Norderstedt haben vier junge Unternehmer dafür die Firma „Aeditive“ gegründet.

19.06.2021

Am Kulturwerk im Stadtpark und vor der Stadtwerke-Zentrale gibt es jetzt zwei neue Schnellladesäulen der Norderstedter Stadtwerke für Elektrofahrzeuge. Norderstedt führt die E-Ladestation-Statistik im Kreis Segeberg an.

19.06.2021

Auf einer 55 Hektar großen landwirtschaftlichen Fläche möchte das Hamburger Unternehmen Enerparc in Ratzbek einen Solarpark bauen. Die Gemeinde hofft auf Gewerbesteuereinnahmen, die Wählergemeinschaft zweifelt genau daran.

18.06.2021

Keine der kreisfreien Städte im Norden baut mehr Wohnungen als Lübeck. Allerdings profitieren nicht alle davon.

17.06.2021

Die Impfungen gegen Corona im Kreis Segeberg nehmen mehr Tempo auf, liegen aber immer noch leicht unter dem Landesdurchschnitt. Rund 124 300 Segeberger sind bis Ende der vergangenen Woche mindestens einmal geimpft worden.

16.06.2021

Die langjährige Landtagsabgeordnete Katja Rathje-Hoffmann und Maren Storjohann aus Seth mussten sich bei der Nominierung der Segeberger CDU-Landtagskandidaten dem 24-jährigen Norderstedter Patrick Pender geschlagen geben. Die Kandidaten für die Bundestagswahl sicherten sich gute Plätze.

16.06.2021

Seit Dienstagmorgen ist es offiziell: Die Sparkassen Holstein und Südholstein wollen fusionieren. Die Gespräche sind weit fortgeschritten, Startschuss soll 2023 sein. Arbeitsplätze und Filialen sollen zunächst alle erhalten bleiben. Einer der beiden Namen verschwindet jedoch.

15.06.2021

Eine Million Euro hat die Luca-App in Schleswig-Holstein gekostet, Technikprobleme und Datenschutzbedenken inklusive – dennoch wird sie von vielen Menschen im Land etwa beim Restaurantbesuch genutzt. Wie oft konnten Gesundheitsämter die Daten der Luca-App schon nutzen?

15.06.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10