Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
14°/ 12° bedeckt
Thema Kreis Segeberg

Kreis Segeberg

Anzeige

Alle Artikel zu Kreis Segeberg

Erneut ist es im Kreis Segeberg zu einem Unfall mit einem Jugendlichen gekommen, bei dem der Fahrer flüchtete. Die Polizei sucht einen silberfarbenen Kleinwagen mit SE-Kennzeichen und hat auch eine Beschreibung des Fahrers veröffentlicht.

13.12.2019

Zum ersten Mal haben die 1950 Reinigungskräfte im Kreis Segeberg Heiligabend oder Silvester frei. Die IG BAU hat einen Weihnachtsbonus für Gebäudereinigung durchgesetzt.

12.12.2019

Auf der B 432 ist am Mittwochmorgen ein 36-jähriger Segeberger mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt. Erschwert wurden die Rettungsarbeiten durch andere Verkehrsteilnehmer.

11.12.2019

Der Konzern EEW will die Müllverbrennungsanlage Stapelfeld erneuern und eine Klärschlamm-Verbrennungsanlage bauen. Zum Auftakt des Erörterungstermins kündigen Einwender Klagen gegen das Projekt an.

10.12.2019

Hitzig haben die Kreistagsabgeordneten über den „Revolution Train“ diskutiert, der unter anderem mit Schockeffekten die Folgen von Drogenkonsum zeigt. Politiker von Grünen, AfD und FDP kritisierten das Konzept.

08.12.2019

Schleswig-Holstein/Niedersachsen - Mit Spürhunden gegen die Schweinepest

Die Afrikanische Schweinepest ist hoch ansteckend. Kadaver verendeter Wildschweine müssen schnell entsorgt werden, sonst breitet sich die Seuche aus. Auch Schleswig-Holstein bereitet sich auf einen Ausbruch vor. Bei der Suche nach verendeten Tieren helfen speziell trainierte Hunde.

08.12.2019

War ihre Auffassung von Tierschutz schuld? Im Prozess gegen die Staatsanwältin, der Rechtsbeugung vorgeworfen wird, hat jetzt eine Amtstierärztin die Angeklagte aus dem Tierschutz-Dezernat belastet.

05.12.2019

Gegen 6.20 Uhr ist am Dienstag ein LKW aus Dänemark auf der Bundesstraße 205 liegen geblieben. Der mit 20 000 Diesel beladene Tanklaster hatte keinen Sprit mehr. Ein Bergungsunternehmen aus Neumünster konnte helfen.

03.12.2019

Aktion Stadtradeln - Segeberger radeln am meisten

Bundesweit haben sich Bürger bei der Aktion „Stadtradeln“ auf das Rad gesetzt. Die Kommunen mit den aktivsten Radlern in der Metropolregion Hamburg kommen allesamt aus dem Kreis Segeberg.

03.12.2019

„Viele für Vielfalt“ stand auf Plakaten von demonstrierenden Schülerinnen und Schülern in Bad Segeberg. Am Donnerstag haben sie sich zusammen mit Lehrkräften und Elternvertretern gegen Gewalt, Ausgrenzung und Diskriminierung versammelt. Bis zu 1000 Teilnehmer waren dabei.

28.11.2019
1 ... 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100