Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 3° wolkig
Thema Landesamt für ländliche Räume

Landesamt für ländliche Räume

Anzeige

Alle Artikel zu Landesamt für ländliche Räume

In Bad Oldesloe konferierten Fachleute auf Einladung der Metropolregion Hamburg zum Thema Moorschutz und Wiedervernässung. Die Bedeutung für den Klimaschutz ist groß.

11.09.2020

Konik-Pferde im Meldorfer Speicherkoog haben die Vegetation kurz gehalten, um Wiesenvögeln einen Lebensraum zu ermöglichen. Nach 16 Jahren ist das Schutzgebiet für eine ganzjährige Konikbeweidung nicht mehr geeignet.

08.09.2020

Eigentlich sollte die 380-kV-Leitung als Erdkabel durch das Naturschutzgebiet Oldenburger Bruch laufen. Jetzt ist eine Freileitung entlang der Belttrasse wahrscheinlicher. Die Bürgermeister aus Oldenburg, Göhl und Damlos sind verärgert. Doch es gibt auch Befürworter.

29.08.2020

Die Kieler Initiative Umweltzen unterstützt das Landesamt bei einem Naturschutzprojekt. Im Rahmen eines Workcamps befreien 23 Helfer das Süseler Moor von Büschen und Sträuchern. Ziel ist es, das Biotop zu erhalten – unter schwierige Bedingungen.

20.08.2020

Auf der Wasseroberfläche der Obertrave in Lübeck sind seit einigen Tagen mehrere Quallen zu sehen. Die glibbrigen Tierchen wurden wahrscheinlich aus der Ostsee angeschwemmt – Forscher stehen vor einem Rätsel.

10.07.2020

18 Asphaltmischwerke gibt es laut Umweltministerium in Schleswig-Holstein. Doch bei keinem gibt es so viele Beschwerden wie bei der Anlage für Straßenbelägen in Wahlstedt. Das geht aus einer Antwort der Landesregierung auf eine SPD-Anfrage hervor.

08.07.2020

Ungewöhnlicher Anblick in Niendorf: Es sieht so aus, als lägen die Boote im Hafen auf einer grünen Wiese. Seit ein paar Tagen ist die Ostsee giftgrün gefärbt. Doch was steckt dahinter? Ein Experte erklärt das Naturphänomen.

04.07.2020

Der Verein Duvenseer Moor will säen, aber nicht jede Pflanze darf am Wegesrand ausgebracht werden. Handelsübliche Blühmischungen sind dort verboten – und andere gibt es nicht.

10.06.2020

Haben Sie schon mal einen Muntjak gesehen? Das für unsere Augen ungewohnte Tier wird gerade in den Wäldern Schleswig-Holsteins immer mehr heimisch – wie viele andere Arten und Pflanzen auch. Das kann zu Problemen führen. Ein Überblick.

02.06.2020

Riesenandrang in den Naturschutzgebieten (NSG) : Die Corona-Isolation entfacht bei vielen offenbar eine neue Naturliebe. Das NSG Reesholm an der Schlei musste gesperrt werden, auch andere sind betroffen.

28.05.2020

Mit 800 000 Euro sollen Fischerei-Betriebe im Norden unterstützt werden, weil die Corona-Krise eine Absatzflaute bescherte. Etwas Hoffnung machen die wiedereröffneten Restaurants.

17.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Bilder zu: Landesamt für ländliche Räume