Menü
Anmelden
Wetter heiter
27°/ 13° heiter
Thema Lanze

Lanze

Alle Artikel zu Lanze

Zum ersten Mal in Europa wurde jetzt im Geesthachter Hafen ein neuartiges Reinigungsverfahren präsentiert. „Icestorm“ heißt die Spezialmaschine aus Kanada. Ihre Ergebnisse sind verblüffend.

16.08.2019

Das Grundwasser der 254-Einwohner-Gemeinde Kittlitz ist so stark mit Nitraten belastet wie in kaum einem anderen Ort in Deutschland. Der Grenzwert ist hier um das Fünffache überschritten. Ein Sprecher der Kreisverwaltung sieht die Verursacher in der Landwirtschaft.

07.08.2019

Auf eine Vertiefung könnte beim Ausbau des Elbe-Lübeck-Kanals möglicherweise verzichtet werden. Das sagt der Maritime Koordinator der Bundesregierung, Norbert Brackmann (CDU).

06.08.2019

Bei den Straßen im Kreis gibt es einen Sanierungsstau. Das gilt auch für die gemeindeeigenen Straßen. Nun gibt es Unterstützung für die Gemeinden von Land und Kreis. Der Bedarf ist deutlich höher.

31.07.2019

Besonderer Moment auf einer Wiese bei Lütau: 15 Störche aus der Region, vermutlich Eltern mit ihrem Nachwuchs, trafen sich dort zur gemeinsamen Nahrungssuche

29.07.2019

Wie entsteht sie, was bedroht sie, was können wir tun, um fruchtbare Erde zu erhalten? Das ist das Thema des nächsten Salemer Dialogs – diesmal in der Mehrzweckhalle des Salemer Campingplatzes.

12.07.2019

Die LMT Group in Schwarzenbek ist weiter auf Erfolgskurs. Das Familienunternehmen hat seine Stellung auf dem Weltmarkt weiter ausbauen können. Davon konnte sich das Kabinett der Landesregierung bei einem Besuch beim Weltmarktführers für Tablettenpressen überzeugen.

30.04.2019

Möllner Sportler dürfen sich freuen: Sowohl die Laufbahn auf dem Sportplatz am Schulberg als auch das Luisenbad sollen mit Mitteln des Innenministeriums modernisiert werden.

18.03.2019

60 Feuerwehrleute waren in der Nacht zum Sonntag in Lauenburg stundenlang im Einsatz. Ein aus Seecontainern zusammengesetztes Gebäude brannte.

28.10.2018

Beim Tränken rutschte das Pferd „Sillero“ nahe Lauenburg in den Elbe-Lübeck-Kanal und kam alleine nicht mehr raus. Die Feuerwehr zog das Tier unterkühlt aber wohlbehalten an Land.

31.08.2018
Beim Tränken rutschte das Pferd „Sillero“ nahe Lauenburg in den Elbe-Lübeck-Kanal und kam alleine nicht mehr raus. Die Feuerwehr zog das Tier unterkühlt aber wohlbehalten an Land.

/Ratzeburg. In einem Bienenstand im stormarnschen Steinburg ist die Bienennachwuchs-gefährliche Amerikanische Faulbrut nachgewiesen worden. Wie ein Sprecher des Kreises Stormarn gestern mitteilte, wurde der Ausbruch der Krankheit bereits am Montag festgestellt. Auch lauenburgische Orte waren in der Vergangenheit betroffen.

16.05.2018
1 2 3 4 5 6