Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
18°/ 11° Regenschauer
Thema Busstreiks in Schlewig-Holstein

Busstreiks in Schleswig-Holstein

Der erste Streiktag hat begonnen: Bis Freitag stehen in den Kreisen Ostholstein, Segeberg, Herzogtum Lauenburg uns Stormarn viele Busse still. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige

Alle Artikel zu Busstreiks in Schlewig-Holstein

Am Freitag organisiert die Gruppe „Fridays for Future“ eine Demonstration mit Kundgebung zum Thema Klimagerechtigkeit. Dadurch kommt es in der Lübecker Innenstadt zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Das ist zu beachten.

22.09.2021

Vom 13. September bis 1. November ist die Bahnstrecke zwischen Lübeck und Kiel, auf der täglich mehrere Tausend Menschen unterwegs sind, komplett gesperrt. Das sind die Gründe.

13.09.2021

Wenig los am Lübecker Hauptbahnhof: Zum dritten Mal legten die Lokführer ihre Arbeit in den laufenden Tarifverhandlungen nieder. Am Lübecker Hauptbahnhof verlief der Morgen ruhig.

02.09.2021

Der Streik der Lokführer hat in der Nacht zum Donnerstag begonnen: Bis Dienstag fahren keine Fernzüge von und nach Lübeck. Welche Strecken außerdem betroffen sind.

02.09.2021

Streik der Lokführer: Der Bahnverkehr in und um Lübeck wurde größtenteils lahmgelegt. Doch die Reisende waren informiert – das Chaos blieb aus. Andere Branchen profitieren.

23.08.2021

Wegen des Streiks der Lokführer sind in Lübeck am Montag zahlreiche Züge ausgefallen. Nur wenige Regional-Verbindungen fuhren. Immerhin: Die Strecke von Lübeck nach Hamburg wurde bedient, wenn auch nur halb so oft wie sonst. Auch am Dienstag wird gestreikt.

23.08.2021

Der Streik der Lokführer sorgt im Norden auch am Donnerstag für ausfallende Züge und Verspätungen. Die Bahn bemüht sich, einen Ersatzverkehr aufrecht zu erhalten. So ist die Lage in Schleswig-Holstein und Hamburg.

12.08.2021

Welche Strecken in Schleswig-Holstein werden trotz des Streiks der Lokführer am Mittwoch und Donnerstag weiter bedient? Und was ist mit Schienenersatzverkehr zwischen Lübeck und Hamburg? Lesen Sie hier den Stand der Dinge.

12.08.2021

Corona hat den Klimaschutz als großes Thema verdrängt. Dass die Umwelt nicht gänzlich in Vergessenheit geraten ist, ist auch auf die Aktivitäten der Initiative Fridays for Future in Lübeck zurückzuführen. Die jungen Aktivisten wollen sobald wie möglich wieder mit ihren Forderungen auf die Straße gehen.

15.01.2021

Massive Einschränkungen im öffentlichen Nahverkehr in und um Hamburg: Wegen eines Warnstreiks fahren die Busse und U-Bahnen der Hochbahn erst am Sonntag wieder. Auch einige Verbindungen in Schleswig-Holstein sind betroffen.

28.11.2020

450 Beschäftigte von Entsorgungsbetrieben, Stadtwerken, Stadtverwaltung und Kitas haben am Montag für einen Tag die Arbeit niedergelegt. Am Holstentor demonstrierten sie Corona-gerecht. Das sind ihre Forderungen.

19.10.2020
1 2 3 4 5 6