Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
20°/ 9° bedeckt
Thema Coronavirus in Segeberg

Coronavirus in Segeberg

Anzeige

Alle Artikel zu Coronavirus in Segeberg

Melina Waliczek (21) aus Mölln verlor ihre Großmutter durch Corona. Auch ihr Vater und sie erkrankten an Covid-19. Die Quarantäne war für sie von völliger Kraftlosigkeit und Angst geprägt. Noch heute, vier Wochen später, ist die junge Frau schwach. Nun möchte sie ihre Geschichte erzählen.

19.01.2021

Dutzende Menschen sind im „Haus Itzstedt“ infiziert. Erst vor wenigen Tagen hatte es dort Corona-Impfungen gegeben. Das Haus hatte im Herbst für Wirbel gesorgt: Einer Hauswirtschafterin wurde fristlos gekündigt, nachdem sie bei einer Demonstration gegen die Corona-Auflagen war und sich am Tag darauf krank gemeldet hatte.

18.01.2021

Bei den Bewohnern der Seniorenheime liegt die Impfbereitschaft bei nahezu 100 Prozent und auch beim Pflegepersonal ist sie deutlich höher als gedacht. Doch für viele Mitarbeiter verlief der Besuch des Impfteams dennoch enttäuschend.

18.01.2021

Seit mehr als zehn Tagen laufen die Impfungen in Kaltenkirchen und in den Seniorenheimen. Das sind die ersten Erfahrungen der Impflinge und Ärzte.

15.01.2021

Am Norderstedter Rathaus melden sich täglich Dutzende ältere Menschen, die fälschlich glauben, im „Blütenwerk“ befindet sich das Corona-Impfzentrum.

15.01.2021

Längere Fristen bei der Terminbuchung für Senioren, Sammeltermine und mobile Teams, die auch Menschen im betreuten Wohnen impfen: Schleswig-Holstein justiert im Kampf gegen Corona nach. Aber noch sind Fragen offen.

14.01.2021

Der Kreis Segeberg hat erweiterte Regelungen zur Bekämpfung der Pandemie bis zum 31. Januar verlängert. An bestimmten öffentlichen Orten sowie in der Kindertagesbetreuung gilt weiterhin die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

11.01.2021

Große Anstrengungen für Segeberger Saalbetriebe und Musikclubs: Sie sollen schnellstmöglich entlastet werden. Das finanzielle Hilfspaket des Kreises ist noch erhöht worden.

08.01.2021

Bei seinen Fans entschuldigt sich der Winnetou-Darsteller der Bad Segeberger Karl-May-Spiele für seine tagelange Abwesenheit in den sozialen Netzwerken. Der Hamburger liegt flach.

07.01.2021

Trotz Corona: Der Vorverkauf für die sechs Konzerte im Mai im Freilichttheater in Bad Segeberg ist in vollem Gange. Und das nicht schlecht: Viele Tickets sind verkauft. Es gibt allerdings auch Wucherpreise von Fans.

06.01.2021

Hürdenlauf der Alten: Wer eine Corona-Schutzimpfung will, muss schnell sein, auch als 92-Jähriger. Termine zu bekommen ist schwierig, der Weg ins Impfzentrum Kaltenkirchen ohne Hilfe ein Abenteuer.

05.01.2021

80 Menschen sind im „Haus Ilse“ in Norderstedt mit dem Corona-Virus infiziert. Die Pflegeeinrichtung für demente Senioren steht unter Quarantäne.

04.01.2021
1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20