Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
20°/ 9° bedeckt
Thema Coronavirus in Segeberg

Coronavirus in Segeberg

Anzeige

Alle Artikel zu Coronavirus in Segeberg

Trotz Corona planen die Eutiner Festspiele die Spielzeit 2021 – der Saisonstart im Juli wird sehnlich erwartet.

Die Corona-Lage im Kreis Segeberg entwickelt sich weiterhin erfreulich, die dritte Welle scheint endgültig gebrochen. Bis Mittwoch wurden in 24 Stunden nur noch fünf neue Infektionen registriert. In einigen Kommunen gab es binnen einer Woche gar keine Ansteckungen mehr.

26.05.2021

Eine lange Durststrecke liegt hinter den Jugendherbergen im Land. Die Karl-May-Jugendherberge in Bad Segeberg hat seine Türen mit umfangreichem Hygienekonzept am Freitag erstmals wieder geöffnet.

22.05.2021

Sinkende Inzidenzwerte sorgen dafür, dass es wieder mehr Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche gibt. Das Jugendzentrum in Wahlstedt hat die Zeit des Lockdowns zur Renovierung genutzt. Unter diesen Auflagen wird geöffnet.

20.05.2021

Die Erleichterung über die Corona-Lockerungen in der Gastronomie sind groß. Aber viele Bäckereien, Tankstellen und kleine Segeberger Imbiss-Buden lassen die Snack-Ecke zu. Der Verzicht hat mehrere Gründe.

20.05.2021

Die Fallzahlen sinken weiter: In nur noch einem Amtsbereich im Kreis Segeberg liegt die Inzidenz unter 50. Überraschend wurden am Mittwoch aber vergleichsweise viele neue Infektionen registriert.

19.05.2021

Gastronomen in Segeberg freuen sich über gut gelaunte Gäste. Zu Pfingsten wollen schon viele übernachten. Das beliebte Eiscafé Venezia in der City hat nun wieder geöffnet.

18.05.2021

Ob professionell oder notdürftig ausgestattet: Segebergs Teststellen sind ein wichtiges Glied in der Corona-Schutzkette. Mit negativem Antigenstatus geht beim Camping, im Hotel und der Gastronomie mehr.

18.05.2021

Bei Bekanntwerden der Corona-Lockerungen glühten die Telefondrähte und Internetverbindungen auf den Campingplätzen. Nun heißt es vielerorts: Pfingsten ausgebucht. Aber die Urlaubssaison fängt erst an.

17.05.2021

Ab Montag, 17. Mai wird in Schleswig-Holstein großflächig gelockert, vor allem im Tourismus und in der Gastronomie. Allerdings werden dazu Impfungen oder Corona-Tests verlangt. Eine Übersicht, was Urlauber und Einheimische jetzt beachten müssen.

15.05.2021

Der Aufwand für die Corona-Impfungen ist hoch. Viele Praxen haben ihre Kapazitätsgrenze erreicht. Wenn die normale Sprechstunde erhalten bleiben soll, kann das Impftempo kaum mehr gesteigert werden.

14.05.2021

Die Corona-Lage im Kreis Segeberg entspannt sich weiter. Vor allem im Ostkreis stecken sich immer weniger Menschen neu mit Sars-CoV-2 an. In Kaltenkirchen bleibt die Inzidenz über 100 – aber auch dort verbessert sich die Lage.

12.05.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10