Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
20°/ 9° bedeckt
Thema Coronavirus in Segeberg

Coronavirus in Segeberg

Anzeige

Alle Artikel zu Coronavirus in Segeberg

Nach mehreren Corona-Fällen sind die Kitas im Kreis Segeberg ab Montag nur noch „eingeschränkt“ geöffnet. Massive Kritik von der Elternvertretung.

14.03.2021

Seit 1993 wurde ein 39 Jahre alter Segeberger immer wieder ohne Führerschein am Steuer erwischt. Hinzu kamen diverse andere Straftaten. Jetzt muss der Mann eine Haftstrafe antreten, urteilte das Kieler Landgericht.

13.03.2021

Nachdem die benachbarte Südstadt-Kita in Bad Segeberg nach Corona-Fällen geschlossen wurde, ist jetzt ein Fall auch in der Franz-Claudius-Schule aufgetreten. Am Sonnabend kommt das Test-Mobil an die Schule.

12.03.2021

Tränen bei den Schülern, aber die meisten Schulleiter im Kreis Segeberg unterstützen die Rückkehr zum Wechselunterricht. Doch eines kritisieren sie an der Landesregierung.

11.03.2021

Nachdem im Bad Segeberger Alten Bahnhof demnächst ein Corona-Testzentrum entstehen soll, melden sich jetzt auch die Segeberger Kliniken. Auf ihrem Klinikgelände werden Schnelltests und angeboten.

10.03.2021

Überraschende Entscheidung: Während Stormarn mit mehr Corona-Infektionen die Schulen ab Montag weiter öffnet, wird im Kreis Segeberg ein Schritt zurück gemacht, obwohl dort die Corona-Inzidenz niedriger ist. Das ist der Grund.

10.03.2021

Die Volkshochschule in Bad Segeberg möchte dringend benötigte Nachhilfe für Schülerinnen und Schüler in Kleinstgruppen anbieten. Doch bisher ist nur Einzelunterricht erlaubt.

10.03.2021

Nach mehreren Infektionsfällen hat der Kreis die evangelisch-lutherische Kindertagesstätte in der Falkenburger Straße geschlossen. Angesteckt haben sich sowohl Angestellte als auch Kinder. Knapp 100 Personen sind in Quarantäne.

09.03.2021

Kundschaft und Geschäftsleute freuten sich gleichermaßen über die Öffnung des Einzelhandels. Ein Ansturm auf die Geschäfte blieb aber aus, viele Segeberger sind offenbar noch verunsichert.

08.03.2021

Die Schulleiter der Segeberger Gymnasien und Gemeinschaftsschulen erwarten am Montag die fünften und sechsten Klassen zurück. Doch wie wird der Spagat zwischen Präsenzunterricht für die einen und Digitalunterricht für die anderen Schüler bewältigt?

05.03.2021

Am Kalkberg gibt es nach den jüngsten Corona-Beschlüssen nur noch wenig Hoffnung, dass die Karl-May-Spiele stattfinden können. Nur eine Sache könnte jetzt noch helfen.

05.03.2021

Den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg droht auch 2021 das Aus. Das muss unter allen Umständen verhindert werden, schreibt LN-Redakteur Oliver Vogt in seinem Kommentar. Möglichkeiten gebe es, wenn man es denn nur wollte.

05.03.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10