Neues aus dem Ur-Meer


Groß Pampauer Tongrube gibt sensationelle Robben-Knochen frei

Neuer außergewöhnlicher Fund in Groß Pampau: Paläontologen legten erste Knochen einer Hundsrobbe frei, die vor elf Millionen Jahren in der Ur-Nordsee gelebt hatte. Wolfgang Höpfner, Svenja Wanrcke, Martin Kupsch und Gerhard Höpfner (von rechts) suchen nach weiteren Knochen.

Neuer außergewöhnlicher Fund in Groß Pampau: Paläontologen legten erste Knochen einer Hundsrobbe frei, die vor elf Millionen Jahren in der Ur-Nordsee gelebt hatte. Wolfgang Höpfner, Svenja Wanrcke, Martin Kupsch und Gerhard Höpfner (von rechts) suchen nach weiteren Knochen.

Loading...
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen