Polizei

Mustin: Unbekannte stehlen große Mengen flüssigen Düngers

Polizeieinsatz in Mustin: Dort wurden große Mengen Spritz- und Düngermittel gestohlen. (Symbolfoto)

Polizeieinsatz in Mustin: Dort wurden große Mengen Spritz- und Düngermittel gestohlen. (Symbolfoto)

Mustin. Im Zeitraum vom Freitag, 23. September, 18 Uhr bis zum Mittwoch, 28. September, 15 Uhr sind in der Dorfstraße in Mustin Spritz- und Düngermittel in großem Umfang gestohlen worden. Nach bisherigen Erkenntnissen sind bislang Unbekannte in eine Scheune eines landwirtschaftlichen Betriebes eingedrungen und haben dort etwa 900 Liter verschiedener Spritz- und Düngermittel entwendet. Es ist ein Sachschaden von ca. 15 000 Euro entstanden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Kriminalpolizei Ratzeburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Aufgrund der großen Menge ist davon auszugehen, dass das Stehlgut mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sein muss. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wende sich unter der Telefonnummer 04541/80 90 an die ermittelnden Beamten.

Von PM/anh

Mehr aus Herzogtum Lauenburg

 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken