Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizei

Schwarzenbek: Einbruchsversuche in Ladenpassage gescheitert

Einbrecher können manchmal schon mit einem stabilen Schraubendreher Fenster und Türen aufhebeln. Am Wochenende in Schwarzenbek allerdings blieb es bei Einbruchsversuchen.

Einbrecher können manchmal schon mit einem stabilen Schraubendreher Fenster und Türen aufhebeln. Am Wochenende in Schwarzenbek allerdings blieb es bei Einbruchsversuchen.

Schwarzenbek.Am vergangenen Wochenende haben Einbrecher in der Ladenpassage in der Lauenburger Straße in Schwarzenbek versucht, in mehrere Geschäfte einzudringen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand der Polizei versuchten in der Zeit von Samstagabend (7. Mai) bis Montag (9. Mai) unbekannte Täter die Türen von zwei Ladengeschäften und einem Testzentrum gewaltsam zu öffnen. Die Täter gelangten nicht in die Räumlichkeiten. Der entstandene Sachschaden wird auf 2000 Euro geschätzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizei sucht nun nach Zeugen: Wer hat am vergangenen Wochenende verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Ladenpassage in der Lauenburger Straße in Schwarzenbek beobachtet? Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Geesthacht unter der Telefonnummer: 04152/ 80 030 entgegen.

Von PM/anh

Mehr aus Herzogtum Lauenburg

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.