Tiere


Tierheim Roggendorf: Viele Spenden, aber große Sorgen

Die Spende über 500 Euro von der Ratzeburger Schützengilde kann das Tierheim Roggendorf sehr gut gebrauchen: Ratzeburgs Bürgermeister Eckhard Graf, Lars Rothfuß aus dem Vorstand der Schützengilde, Maike Jessen (Tierschutzverein Roggendorf), Tierheimleiterin Meike Jaworski und Martin Bruns (Schützengilde Ratzeburg)

Die Spende über 500 Euro von der Ratzeburger Schützengilde kann das Tierheim Roggendorf sehr gut gebrauchen: Ratzeburgs Bürgermeister Eckhard Graf, Lars Rothfuß aus dem Vorstand der Schützengilde, Maike Jessen (Tierschutzverein Roggendorf), Tierheimleiterin Meike Jaworski und Martin Bruns (Schützengilde Ratzeburg)

Loading...

Mehr aus Herzogtum Lauenburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken