Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige

Das Phantom der Oper

Die Originalproduktion ist am 9. Februar in der MuK Lübeck zu Gast

Die Originalproduktion ist am 9. Februar in der MuK Lübeck zu Gast

Lübeck.Das Phantom der Oper, über die Geschichte des entstellten Mannes mit der Maske und seiner sehnsüchtigen Liebe nach der Opernsängerin Christine Daaé, wird von Librettist Paul Wilhelm und Komponist Arndt Gerber in der Originalproduktion in deutscher Sprache erneut zum Leben erweckt. Einprägsame Melodien, zeitgenössische Kostüme und Frisuren, sowie ein authentisches Bühnenbild versetzen das Publikum in der über zweistündigen Aufführung zurück in das Paris des 19. Jahrhunderts.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die finsteren Katakomben des altertümlichen Pariser Opernhauses sind das Reich des Phantoms, welches sein grausam entstelltes Antlitz hinter einer Maske verbirgt und weder vor Erpressung noch vor Gewalt zurückschreckt. Von der Welt unverstanden, gelingt es nur der jungen Chorsängerin Christine das zerrissene Herz des Entstellten zu erweichen und entfacht in ihm eine sehnsuchtsvolle Liebe.

Veranstaltungstermin: 9. Februar 2022, 20 Uhr, MuK Lübeck

Tickets: ab 42, 21 Euro. Karten mit Bonus gibt es an allen

bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter

www.dasphantomderoper.com und unter der

ASA-Ticket-Hotline01806/ 570 066

Veranstalter: ASA-Events

Pleidelsheimer Str. 47, 74321 Bietigheim-Bissingen

www.asa-event.de

Mit 10 % Direkt-Rabat

Von LN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.